13. September 2017 - Westermarkelsdorf

13. September 2017

Westermarkelsdorf

Endlich mal wieder Wellen in Westermarkelsdorf! Nur das 3.3er war leider viel zu groß....ein Erlebnis wars trotzdem. Voll motiviert mit Nils, Flo, Ingo, Lars und Normen hat uns Tief Sebastian mal gezeigt wo der Frosch die Locken hat. Heute 3.0 bestellt wegen Klimawandel und so! Hurra Herbst!

Surfer: Jobst
Fotos: Flo

14.09.2017 © Gast  |  11 Kommentare  |  1 Foto  |  Weltkarte

11 Kommentare

Gast  |  14. September 2017 16:06
Respekt, sehr cool !!!!

Gast  |  14. September 2017 16:53
Entschuldigung, aber der Spruch mit dem Klimawandel ist ja gut. In den 80/90ern in NRW habe ich offiziell immer meine Trauer über den Klimawandel geäußert, politisch korrekt. Insgeheim hatte ich Tagträume vom überfluteten Holland und einer Küstenlinie in NRW mit Durchschnittstemperaturen die an Nordspanien erinnern. Ich hatte mir ausgerechnet, daß ich als Erwachsener bei den Prognosen wirklich in einem Warmen Deutschland leben würde. Alles lug und trug. Glaubt bitte niemals Greenpeace, den Grünen u.ähnlichen Ideologen. Heute ist eher kälter, auch im Durchschnitt weltweit ist leider nicht viel bei rum gekommen. Menno!

Gast  |  14. September 2017 16:57
dat ist ja schon mal sehr geil repekt
aber dafür das son mega sturm war sind bisher kaum bilder gepostet? zu viel wind?

Gast  |  14. September 2017 17:28
War ein geiles Abenteuer, boys! Mehr davon. Leider hatte die Surfpresse vor Ort die SD Karte zu Hause gelassen. Aber manchmal sind die Bilder im Kopf doch eh die besten :)

Gast  |  14. September 2017 19:28
DAZENDORF GING AUCH SO EINIGES...DORT WAR ES VOLL.....NUR DIE PARKPLATZSITUATION IST RICHTIG BESCH....1.8M

Gast  |  14. September 2017 21:35
Schrei doch nicht so :)

Gast  |  14. September 2017 22:31
zum 2ten Kommentar:
schönes Leben noch in Deiner Filterblase. Ich hoffe Leute wie Du haben nie irgendwas bedeutsames zu entscheiden.

Gast  |  14. September 2017 23:06
@Gast 16:53: Kurz vor der Bundestagswahl durch geschickt platzierte Kommentare am Meinungsklima basteln? Wie sagt Wilfried Schmickler so treffend: Aufhören!!!

Gast  |  15. September 2017 07:50
Hey Jobst, cool!

LG, Christoph (4,2 war vieeeel zu groß...)

Gast  |  15. September 2017 09:18
wieso war an dem Tag eigentlich nicht big days oder storm chase?

Gast  |  15. September 2017 09:25
Storm Chase hat eine Waiting Period von Januar bis Mitte März. Big Days braucht mindestens 7h contest-fähigen Wind (viele Teilnehmer = viele Runden) an einem Tag - ohne zu starke Winddreher usw. Gab leider keinen Spot für den die Forecast passte. Haben uns sonntag Abend entschieden, Big days nicht zu machen, sondern lieber selbst zu surfen. Spot wäre Ahrenshoop gewesen. Grüße Jobst



Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu

Uploads vom selben Surftag

Wie war's woanders am 13. September 2017?


13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -
13.09.2017 -

Fotos aus dieser Region

Uploads im Umkreis von 2 Kilometern


11.09.2018 - Westermarkelsdorf
05.12.2015 - Westermakelsdorf
09.12.2017 - W´markelsdorf
01.01.2018 - W´markelsdorf
14.12.2014 - Westermarkelsdorf
11.08.2019 - Westermarkelsdorf
10.12.2011 - Fehmarn - Westernmarkelsdorf
26.11.2017 - Westermarkelsdorf
19.11.2019 - Westermarkelsdorf
03.11.2013 - Westermarkelsdorf
03.11.2013 - Fehmarn
20.03.2021 - Westermarkelsdorf
12.06.2017 - Altenteil


Spotguide

Windsurfspots in der Nähe

Westermarkelsdorf (0.1 km)
Altenteil (2.4 km)
Bojendorf (4 km)
Teichhof (4.5 km)
Niobe Denkmal (7 km)
Püttsee (7.1 km)
Flügger Strand (8.5 km)
Orth - Orther Reede (8.5 km)
Lemkenhafen - Orther Reede (8.8 km)
Westerbergen - Orther Reede (9.6 km)
Flügger Leuchtturm (9.7 km)
Grüner Brink (9.8 km)
Gold - Orther Reede (11.6 km)
Strukkamphuk - Orther Reede (12.9 km)
Marienleuchte (13.2 km)
Presen (13.9 km)
Fehmarnsund - Miramar (14.8 km)
Wulfener Hals - Burger Binnensee (15.4 km)
Großenbrode - Westufer (16 km)
Burgtiefe - Burger Binnensee (16.2 km)



Brancheneinträge

Adressen in der Umgebung

Surfschule: Duotone Pro Center Fehmarn (Lemkenhafen: 9.1 km)
Verein: Deutscher Windsurfer Club e.V. (Siek: 9.9 km)
Surfshop: Surfshop Fehmarn (Fehmarn: 10.2 km)
Surfschule: Wingsurfschule Fehmarn (Fehmarn: 14.5 km)
Surfschule: Windsurfing-Wulfen (Fehmarn: 15.7 km)
Surfschule: Wassersport Kellenhusen (Kellenhusen: 37.8 km)