6. September 2015 - Lippe

6. September 2015

Lippe

1a Ostsee-Morgen-Session...

Surfer: Marius Gugg, Lukas Käding, Manuel Vogel
Fotos: David Schmitz

07.09.2015 © manuel.vogel (7 Uploads)  |  16 Kommentare  |  6 Fotos  |  Weltkarte

 6. September 2015 - Lippe
 6. September 2015 - Lippe
 6. September 2015 - Lippe
 6. September 2015 - Lippe
 6. September 2015 - Lippe

16 Kommentare

Gast  |  7. September 2015 15:42
Schöner Goiter!
Das Seegras und der lückenhafter Wind in der Brandungszone haben etwas genervt. Aber Lippe überrascht immer wieder mit super Abreitbedingungen.

Gast  |  7. September 2015 16:16
lippe war gestern the place to be

alles andere nur onshore geschwabbel

Gast  |  7. September 2015 16:26
nix da, es gab auch noch anderere schöne Orte, die nicht onshore waren und 4.2 mit DRUCK bescherten...

Gast  |  7. September 2015 16:56
welcher dicke musste denn gestern 4.2 fahren?!

Gast  |  7. September 2015 19:43
Totally amped ging es am Sonntag los Richtung Lippe. Was mich erwartete war richtig dope! Perfekte Sideoff-Bedingungen bei teilweise masthohen Wellen! Die Faces zwar nicht immer ganz clean, aber dafür nie close-out brechend. One word: EPIC

Gast  |  7. September 2015 20:25
ja, wenn man den mast beim bottom turn ganz tief runter gelegt hat, war es masthoch...

Gast  |  7. September 2015 21:35
Ich werde alt. Dieses denglish new school gedöns geht mir hier mächtig auf den sack. Meine 2 cent die ich euch aufbinden wollte!!!

Gast  |  7. September 2015 22:41
Apmed, dope, epic: infantil

Gast  |  8. September 2015 00:03
Wow, masthoch, nicht close-out! Da hat wohl jemand etwas von seinem Dope vor der Ankunft am Spot konsumiert ;-)
Ohne Frage schöne Ostsee Bedingungen! Begeisterung soll man ja auch teilen, aber manchmal geht die Phantasie dann doch arg mit dem Ein oder Anderen durch!

Gast  |  8. September 2015 07:03
Ich finde so übertrieben ist das gar nicht... Vielleicht haben die Wellen nicht Masthöhe erreicht, aber weiter unten in der Bucht vor dem Hotel waren es sicherlich Satte 2-3 m extrem saubere Wellen. Hab's wirklich nicht verstanden warum so viele immer vor dem Restaurant geblieben sind... Kann man wahrscheinlich besser Fotos machen :)

Gast  |  8. September 2015 09:21
Zum Seegras es gibt da sehr gute Seegrasfinnen von MauiUltraFins ;-) ...

Zu der Wellenhöhe ich hatte zwar mein Maßband nicht dabei, aber die größten Wellen waren um die 2 Meter das kommt hin....

Sonst geiler Spot leicht überlaufen aber an einem Sonntag bei solchen Bedingungen ist das nun mal so. Sonst war es eine sehr entspannte Atmosphäre .....

Gast  |  8. September 2015 10:51
Masthoch , Ostsee , Schleswig Holstein, ... . ja da war wohl einer mit Kinderrig unterwegs

Gast  |  8. September 2015 13:11
Ich glaube Gast (5) meinte mit "Dope" das ganze Seegras. Das ging uns wohl allen so. Masthoch geht aber anders...
Hat jemand Erfahrung mit Tri-Fin und in der Mitte eine Seegras-Finne? Bringt das was oder bleibt der "shit" dann an den Thrustern hängen?
(ja ich kann auch ein bisschen denglisch)

Gast  |  8. September 2015 14:54
ich würde einfach Seegras wave finden nehmen und komm seit ehrlich 2m und mehr gibt es an der ostsee ein paar mal im Jahr bei sturm in Waisenhaus aber das sind eher gute 1 1/2 ;)

Gast  |  8. September 2015 14:55
äh finnen

Gast  |  8. September 2015 21:10
vielleicht war der Mast gebrochen?



Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu

Uploads vom selben Surftag

Wie war's woanders am 6. September 2015?


06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -
06.09.2015 -

Fotos aus dieser Region

Uploads im Umkreis von 2 Kilometern


11.05.2020 - Lippe
11.05.2020 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
29.11.2019 - Lippe
06.12.2013 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
04.01.2017 - Lippe
29.10.2017 - Lippe
09.04.2019 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
02.01.2019 - Lippe
29.10.2017 - Lippe
22.09.2014 - Lippe
22.09.2014 - Lippe
22.09.2014 - Lippe
26.08.2021 - Hohwachter Bucht
22.09.2014 - Lippe
22.09.2014 - Lippe
29.10.2017 - Lippe
02.11.2016 - Hohwacht
31.03.2012 - Hohwacht - Kurstrand
29.10.2017 - Hohwacht


Spotguide

Windsurfspots in der Nähe

Lippe (0.1 km)
Hohwacht - Kurstrand (1.4 km)
Behrensdorf (3.5 km)
Sehlendorf (3.8 km)
Weißenhaus (8.2 km)
Weißenhaeuser Strand (9.6 km)
Hohenfelde - Hubertsberg (10.3 km)
Hohenfelde - Hohenfelder Strand (11.8 km)
Neuteschendorf - Blank-Eck (14.2 km)
Selent (15.6 km)
Dazendorf (17.6 km)
Schönberger Strand (17.6 km)
Brasilien - Mittelstrand (19.1 km)
Brasilien - Zufahrt Mittelstrand (19.4 km)
Heiligenhafen - Steinwarder Strand (20.4 km)
Kalifornien (21.7 km)
Heiligenhafen - Graswarder Strand (22.2 km)
Heidkate (24.2 km)
Flügger Leuchtturm (26.4 km)
Flügger Strand (26.4 km)



Brancheneinträge

Adressen in der Umgebung

Surfschule: surfing Kalifornien (Kalifornien: 21.3 km)
Verein: Surfclub Pelzerhaken e.V. (Neustadt: 27.9 km)
Surfshop: Kitekollektiv (Laboe: 28.8 km)
Surfschule: WESTWIND Kiel (Kiel: 30.9 km)
Surfschule: Duotone Pro Center Fehmarn (Lemkenhafen: 31 km)
Verein: Deutscher Windsurfer Club e.V. (Siek: 31.3 km)
Surfschule: Wassersport Kellenhusen (Kellenhusen: 31.4 km)
Hersteller: Chinook (Kiel: 31.8 km)
Hersteller: SELECT (Kiel: 32.1 km)
Hersteller: Unifiber (Kiel: 32.1 km)
Hersteller: XCEL (Kiel: 32.1 km)
Verein: Surf Club Kiel e.V. (Strande: 32.6 km)
Hersteller: Naish (Kiel: 33.3 km)
Hersteller: Prolimit (Kiel: 33.3 km)
Surfshop: Surf Line Kiel (Kiel: 34.3 km)
Surfshop: Surfshop Fehmarn (Fehmarn: 34.7 km)
Surfschule: Windsurfing-Wulfen (Fehmarn: 35.1 km)
Surfschule: Wingsurfschule Fehmarn (Fehmarn: 36.1 km)