Seite 5
El Yaque

Tatsächlich scheint Windsurfen in Venezuela, trotz aller Top Athleten und Titel, zur Randerscheinung zu verkommen, da durch die politische und wirtschaftliche Situation im Land der Tourismus so gut wie vernichtet wurde.

In diesem Winter entschieden sich jedoch die erfahrenen World Tour Freestyler Philip Soltysiak aus Kanada, der Schweizer Loick Spicher samt Freundin und PWA Newcomer Jazzy Zwerus, das brasilianische Mega Talent Hugo de Souza und einige weitere aufstrebende Freestyle Talente ihre neuesten Moves in venezuelanischen Gewässern zu trainieren und sich dabei die gesamte Vielfalt an Spots entlang der Küste Margaritas und der Isla Coche zunutzen zu machen.

Das Niveau aller Fahrer auf der Tour, auch das der Damen, ist schon unglaublich hoch und es macht wirklich Spaß den Akrobaten auf dem Wasser zu folgen und bei ihren kleinen, privaten Wettkämpfen mit den Locals zuzusehen. Von denen gibt es glücklicherweise immer noch einige, auch wenn sie sich die Teilnahme an den Worldcups leider aus finanzieller Sicht nicht mehr leisten können.

El Yaque
<< Seite 4 Seite 6 >>