Seite 4
El Yaque

Judges, Windsurfexperten und die Fahrer selbst waren sich am Ende jeden Saison einig: Das war es, mehr geht nicht! Und doch geht es immer weiter, aber in welche Richtung, was ist los im Freestyle Zirkus und was könnte noch alles auf uns zukommen?

Wie immer habe ich meinen Winter in El Yaque verbracht, wie fast immer ließ uns der Wind nicht im Stich, ganz im Gegenteil, während das Wetterphänomen El Niño vielerorts für Flaute und Regen sorgte, trocknete die Isla Margarita fast aus und der Wind blies ununterbrochen in einer Stärke, die man sonst nur aus den Hauptwindmonaten März/ April kennt.

Eine perfekte Plattform für neue Freestyle Moves. Aber findet neben den Locals überhaupt noch jemand den Weg nach El Yaque?

El Yaque
<< Seite 3 Seite 5 >>