Seite 5
Roadtrip Dänemark
Tag 8 ging’s direkt in das Bunkermuseum in Hanstholm und anschließend wieder zurück nach Blavand. Die Fahrt versüßten wir uns durch „Dachsurfing“ bei 60km/h auf dem Womo, sowie die langwierige Diskusion, mit welcher Geschäftsidee wir mit minimalem Aufwand an Arbeit in Klitte ein Büro eröffnen können.

Nach Besuch im Surfshop, Therme und Pizza lagen wir im Womo und guckten Surfvideos von 1995. Motiviert durch einen Song drehte der Abend ab, eine unvergessliche Speedparty mit Bierduschen und Heckenstagedive auf dem Campingplatz in Blavand folgte!
An Tag 9 wehte der Wind aus SSO - nicht ganz, aber dennoch schön Onshore. Genau das richtige für einen verkaterten Surftag. Auch das Wetter stabilisierte sich langsam wieder in Richtung Starkregen, sodass die Therme ein tolles Ziel nach diesem Surftag war.

Nach mehrmaligen Konversationsversuchen von diversen Campinggästen wie z.B: „Habt ihr gestern 'ne Party gehabt“ oder „seid ihr nicht die die nackt über den Parkplatz laufen,“ lehnten wir uns geehrt zurück in den Whirlpool und grinsten erneut.
Roadtrip Dänemark
<< Seite 4 Seite 6 >>