31. Januar 2020 - Bolonia

31. Januar 2020

Bolonia

Ein Wechselbad der Gefühle, wenn man sich von der Unruhe anstecken lässt, die die Hoffnung auf Wind verursacht. Es war kein Wind angesagt und so wollten wir relaxen. Als die erste Böe die Seiten des Buchs umblätterten, war es um mich geschehen. Zum x-ten mal lud ich den Surfstuff ins Auto, um schon beim Einladen von absoluter Windstille überrascht zu werden. Langsam waren wir daran gewöhnt und ertrugen es mit stoischer Ruhe hin. Nach zwei Stunden nahmen die Zweifel überhand, dass es vielleicht gen Tarifa doch Wind geben könnte. Also ab zum Cafe, um dort von scheinbaren 4 Bft. begrüßt zu werden. Schnell den Cafe gecancelt, Parkplatz gesucht und zum Strand gejoggt. Natürlich hätte ich mich schon fragen können, warum die Slalomsurfer noch entspannt zum Cafe gingen und Mittagsessen bestellten...Am Ufer wehte es scheinbar stark, Schaumkronen auf dem Wasser, aber der W-Wind war nicht stark genug, um irgendein Surfer anzutreiben. Also doch Cafe und dann keimte ein neuer Gedanke auf und ließ den Nachmittag alles andere als ruhig ablaufen. Cafe auf ex, ab zum Haus, ausladen, SUPs einladen und nach Bolonia. Gestern gings, warum heute nicht? Ähnliche Bedingungen nur etwas mehr Wind. Doch als wir am Strand standen war das Ufer von so vielen Angeln belegt, dass kaum ein surfbarer Bereich blieb. Die Wellen waren durch den leichten Wind etwas unruhig und scheinbar kleiner als gestern. Egal, nach der Aktion müssen wir noch aufs Wasser. Gesagt, getan. Wie gestern ca. 100m nördlich der Surfecke aufs Wasser. Hier sind nur einige Steine im Wasser, mit denen wir noch keinen ernsten Kontakt hatten. Die Wellen laufen in zwei Richtungen und waren heute im Schnitt 1.5m hoch. Ja im Schnitt, zwei Sets setzten zumindest bei uns doch noch reichlich Adrenalin frei. Höhe: zu hoch. Zu schnell und zu schnell steil inkl. Closeout.
Abschließend noch ein paar Bilder der Bucht von Bolonia und Tarifa bei Nacht. Es lohnt sich.

01.02.2020 © O.Flöter (788 Uploads)  |  5 Kommentare  |  10 Fotos  |  Weltkarte

31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia
31. Januar 2020 - Bolonia

5 Kommentare

Gast  |  1. Februar 2020 10:29
Hallo,

mit für für einer Kamera haben Sie die Landfotografien gemacht?
Viele grüße
Fotofani11

Gast  |  1. Februar 2020 19:16
Flüchtlingsboot? Sehr schön in Szene gesetzt!

Gast  |  1. Februar 2020 19:48
Hallo ihr beiden. Schöne Bilder.
Auch wenn Euch der Wind da unten so manchen Streich spielt, hier zuhause ist das Wetter schlimmer!
Und lasst euch nicht von den Foil / Slalom Fuzzys verrückt machen ;-)
....mimimi draussen ist für mein 8,3 er zuviel Wind ....mimimi.

Gruß, SPK.

Gast  |  1. Februar 2020 23:58
'Tarifa bei Nacht, Palmen und Boot mit dem Handy (Xiaomi Mi 9T). 'Erschreckend gute Qualität. Bucht mit Sony Alpha 6000 (Obj. Zoom 16-70 Sony). Surffotos Canon Powershot SX 70 HS.
Ich nutze erst seit einigen Wochen kein Tastentelefon mehr und muss mich noch etwas an diese modernen Telefone gewöhnen. Zum Telefonieren eher mau, aber die Fotos sind auf kurzen Distanzen und gerade in der Dämmerung extrem gut. Lediglich der spezielle Weitwinkel ist schlecht. Für Surffotos ist aber die Canon im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Alles Gute. O.F.

Gast  |  2. Februar 2020 14:10
Vieln Dank für Cam Infos.
VG, Fotofani11



Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu

Fotos aus dieser Region

Uploads im Umkreis von 2 Kilometern


13.01.2020 - Bolonia
30.01.2020 - Bolonia
03.02.2020 - Bolonia
13.10.2019 - Bolonia
27.12.2019 - Bolonia
28.12.2019 - Bolonia
14.01.2022 - Bolonia und Canos


Spotguide

Windsurfspots in der Nähe

Bucht von Bolonia (0.8 km)
Punta Paloma (7.8 km)
Casa de Porro (8.4 km)
Hurricane (12.2 km)
Millon (13 km)
Rio Jarra (14.7 km)
Campo de Futbol (16 km)
Canos de Meca (24.5 km)
Getares - Punta Carnero (31.1 km)
El Palmar (31.3 km)
Conil de la Frontera (35.1 km)



Brancheneinträge

Adressen in der Umgebung

Hersteller: Sailboards Tarifa (Tarifa - Cádiz: 16.4 km)