Das quer angelegte Bett im Ford Big Nugget misst 1,98 m in der Länge und ist damit für ein Querbett im Campervan Markt recht geräumig angelegt.
Das quer angelegte Bett im Ford Big Nugget misst 1,98 m in der Länge und ist damit für ein Querbett im Campervan Markt recht geräumig angelegt.

Ford Big Nugget

Cleanes Design mit viel Nutzwert

Viele Campervans, die nicht selbst ausgebaut wurden, haben oft eine eher altbackene Anmutung. Holzimitat aus Kunststoff erinnert vielfach an Designikonen, die aussehen, wie als ob sie frisch vom Möbeldiscounter kommen. Ford setzt mit dem Westfalia-Ausbau des Big Nugget dagegen auf ein sehr cleanes und helles Design, wobei natürlich ebenfalls Kunststoff verbaut wird. Über Geschmack lässt sich freilich (nicht) streiten, werfen wir also lieber einen Blick auf die technischen Details des Entwurfs.

Der Ford Big Nugget ist unter sechs Meter lang und bringt es auf 2,05 Meter Innenraum-Stehhöhe. Als Fahrzeug dient der Ford Transit Kastenwagen 350 L3H3. Das ist die Version mit langem Radstand und hohem Dach. In den so zur Verfügung stehenden 13 Kubikmetern Raum haben die Kölner ein quer stehendes Bett im Heck untergebracht, das mit knapp 2 Metern Länge auch größeren Zeitgenossen genügend Platz lässt. Im Kopfbereich stehen dabei 1,54 Meter in der Breite zur Verfügung.

Der Innenraum des Ford Big Nugget mit Westfalia Ausbau

Eine erstaunlich geräumige Nasszelle mit WC, Dusche und Waschbecken schließt sich an das Bett an. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde die Küchenzeile mit einem zweiflammigen Herd, Kühlschrank und Staufächern untergebracht. An die Nasszelle schließt sich eine Sitzbank mit Tisch an. Diese Dinette bietet mit dank der Sitzbank und den drehbaren Frontsitzen maximal vier Personen Platz. Für Wärme sorgt im Ford eine 5 KW Eberspächer Hydronic Warmwasserheizung.

Mit diesem klassischen Grundriss weicht Ford von der typischen Heckküche der kleineren Nuggets ab, die auf dem Ford Transit Custom beruhen. Fahrbereit wiegt der Ford Big Nugget 2.860 kg. Das maximal zulässige Gewicht beträgt 3500 kg. Insgesamt möchte sich der große Nugget damit in die Fiat-Ducato-Liga einordnen, punktet aber dabei mit kürzerem Radstand und ist damit etwas wendiger.

In der Grundversion verfügt der Nugget über einen Antrieb mit 130 PS. Alternativ stehen Antriebe mit bis zu 185 PS zur Verfügung.

10.05.2021 © DAILY DOSE  |  Text: Christian Tillmanns  |  Fotos/Grafiken: Ford / Westfalia

Ford Big Nugget auf Ford Trasit Kastenwagen Basis