PWA Windsurf World Cup Noumea 2019
Autogrammstunde

PWA Windsurf World Cup Noumea 2019 - Tag 2

Das Slalom-Finale

19. November 2019 - Trotz einer leicht verbesserten Windprognose für den zweiten Tag des "Bureau Vallée Dream Cup 2019" konnten keine Rennen gestartet werden.

Am Nachmittag gab es einige Böen von etwa 9 Knoten, die lokale Verstärkung konnte aber nicht greifen, da der Wind zu südlich wehte.
PWA Windsurf World Cup Noumea 2019
Nouméa
Die Prognose für Mittwoch ist besser, da der Wind am Nachmittag und am frühen Abend von Südost nach Ost-Südost drehen soll, was hoffentlich den Start der Rennens erlauben wird. Die Prognose für den Rest der Veranstaltung sieht gut aus. Es ist Passat vorhergesagt.
PWA Windsurf World Cup Noumea 2019
Liegt momentan auf Rang 3 der Weltrangliste: Antoine Albeau
Am Nachmittag fand eine Autogrammstunde statt, bevor die Teilnehmer um 16.00 Uhr freigestellt wurden. Am Mittwoch sind die Fahrer ab 11 Uhr (GMT+11) wieder auf Standby.
PWA Windsurf World Cup Noumea 2019
Die Regattaboote warten auf ihren Einsatz
PWA Windsurf World Cup Noumea 2019
Marco Lang auf Expedition
<< Update 1
Update 3 >>