Spotguide StartseiteSpotguide Startseite
Alle Suchmöglichkeiten anzeigen
Alle Spots auf der Weltkarte anzeigen
Neuen Spot vorschlagen
StartseiteWeltkarte DänemarkNordjyllandJammerbugtThorup Sande
Thorup Sande
Thorup Sande
Thorup Sande ist der Name einer großen bogenförmigen Düne, die sich westlich vom Fischerort Thorup Strand am Rand der Vester Thorup Klitplantage befindet. Parabelklit nennen die Dänen diese Dünenform.

Interessanter für Windsurfer ist aber der Ort, wo diese Sandberge auf die Stranddünen westlich von Thorup Strand treffen. Knapp einen Kilometer muss man von Thorup Strand aus über Schotter fahren, um den Dünenparkplatz über den Thorup Strandvej oder den Ralvejen zu erreichen.

Die Küste ist - ähnlich wie Middles bei Hanstholm - nach Nordnordost ausgerichtet, entsprechend weht WNW-Wind sideshore von links. Da die Wellen bei westlichen Winden um die Felsnase des rund fünf Kilometer entfernten Bulbjerges biegen müssen, wird die Brandung hier erst bei stärkerem Nordeinschlag des Windes größer. Höhere Wellen laufen deshalb eher direkt am Bulbjerg oder an den von hier aus weiter östlich liegenden Spots.

Mit Wind und Wellen nimmt an diesem Strandabschnitt auch die Strömung deutlich zu, die ordentlich Speed am sichelförmigen Verlauf der rechten Seite aufnehmen kann. Und so kommt man den in der Ferne am Strand liegenden Fischerbooten schnell näher.

Auf der linken Seite verläuft der Strand unregelmäßig und sogar mit einer weit ins Wasser ragenden Landzunge. Dazu muss man zunächst Höhe laufen, erreicht dann aber eine Region mit mehreren Sandbänken. Die Strömung ist hier unterschiedlich stark.

Der Parkplatz liegt weit abgeschieden mit der Kulisse der Vester Thorup Klitplantage im Hintergrund. Eine perfekte Einladung zum Wildcampen, das aber auch hier ausdrücklich verboten ist. Ferienhäuser und Campingplätze sind in der Region ausreichend vorhanden.


Spotkarte
Zoomfunktion der Weltkarte nutzen Modus der Weltkarte auswählen

Gefahren
In dieser Bucht zerrt die Strömung am Material. Der Strand verläuft nach Westen hin unregelmäßig und zwischen den Sandbanken entstehen unterschiedlich starke Strömungen.


Thorup Sande

Anfahrt
Thorup Sande ist ein Parkplatz in dem Dünengürtel links von Thorup Strand. Der Spot liegt im westlichen Bereich der Jammerbucht, ca. 13 Kilometer nordwestlich von Fjerritslev. Bei der Anreise von Deutschland aus fährt man auf der E45 bis Hobro, biegt dann auf die 29 in Richtung Fjerritslev ab. Von dort aus folgt man der Landstraße 569 nach Westen.

Hinter Klim biegt man in Vester Thorup rechts ab nach Thorup Strand und fährt genau auf den Hauptstrand des Ortes zu (Fischkutter liegen hier direkt auf dem Strand).

Der Thorup Strandvej verläuft auf der linken Seite des Parkplatzes direkt hinter den Dünen als enge Schotterstraße weiter nach Westen und geht in den Ralvejen über. Nach ca. einem Kilometer erreicht man den Parkplatz in den Dünen des Thorup Sandes.

Übernachten ist dort verboten, aber im nahen Umkreis liegen gleich drei Campingplätze.


Thorup Sande

Thorup Sande

Wettervorhersage
Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation:


Kommentare zum Spot
Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Dein Name
Kommentar
Sicherheitscode/digitale Unterschrift 
Mit der Eingabe des Codes (Groß-/Kleinschreibung & Ziffern beachten) stimme ich der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu
Sicherheitsfrage: Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

 
Spotcharakter
hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter
Sand Kiesel Fels Wiese
 WNW, NW

Klima
Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 2 8 17 19
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 5 8 16 14

Wind
Windwahrscheinlichkeit größer oder gleich 4 Beaufort (Windstärken) in Prozent
Zeitraum
Adressen aus der Region
Neue Adresse eintragen
Fotos aus der Region
Deine Fotos hier eintragen... >>