Vangsa

Vangsa

Genau wie der Südstrand von Klitmøller ist auch Vangsa ein guter Spot bei Wind aus südlichen Richtungen, der hier sehr frei über die Dünen wehen kann. SSW oder NNO wehen sideshore. Während sich bei S bis SW viele Windsurfer am Muschelriff vor Klitmøller oder am Südstrand tummeln, ist man hier oft alleine oder mit nur wenigen Leuten auf dem Wasser, dafür brechen die Wellen nicht sehr definiert und die Strömung kann sehr stark werden.

Spotkarte

Spotcharakter

hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter
Sand Kiesel Fels Wiese
 SSW, SW, NNO, NO

Klima

Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 2 8 17 9
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 5 8 16 14

Wind

Zeitraum
Zeitraum

Gefahren

Starker Shorebreak und nicht zu unterschätzende Strömung.

Vangsa

Anfahrt

Vangsa liegt ca. 4 bis 5 Kilometern südlich von Klitmøller. Von Klitmøller kommend biegt man auf der 181 bei der 60 km/h-Zone rechts ab nach Vangsa und fährt die sehr schmale Straße bis zum Ende durch. Hier liegt ein großer Parkplatz in den Dünen.

Vangsa

Wettervorhersage

Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation

Kommentare zum Spot

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Dein Name

Kommentar

Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

Adressen aus der Region

Fotos aus der Region

Noch keine Fotos vorhanden