Rocky Point

Rocky Point

Am südlichen Ende Corralejos befindet sich der Rocky Point, ein Wellenreitspot mit traumhafter Kulisse: Die Vulkaninsel Lobos liegt im Hintergrund. Wenn es windig ist, mausert sich Rocky Point zum reinrassigen Wavespot, der bei West- und Südostwind funktioniert. Auch bei starkem NO-Passt als Onshore Spot geeignet. Ein Teil des Riffs liegt bei Ebbe trocken.

Spotkarte

Spotcharakter

hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter
Sand Kiesel Fels Wiese
 W, SO

Klima

Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 20.6 23.5 27.8 27.5
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 19 19.6 21.6 21.3

Wind

Zeitraum
Zeitraum

Gefahren

Durch das flache, sehr scharfe Riff und den schwierigen Einstieg/Ausstieg nur für Experten geeignet. Wellenreitspot.

Anfahrt

Das Einbahnstraßensystem in Corralejo macht die Anfahrt etwas kompliziert. Am besten auf der Hauptstraße im Ort von Süden kommend (in Richtung Centrum) bei der ersten Bank hinter der Tanke nach rechts abbiegen und immer geradeaus durchfahren. Irgendwann sieht man das Wasser links zwischen den Häusern durchblitzen. Kurz danach geht es nach links in eine Sackgasse. An derem Ende liegt ein kleiner Sandstrand mit Blick in die Corralejo Bucht. Von hier aus wird gestartet. Rocky Point liegt am rechten Ende der Bucht.

Wettervorhersage

Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation

Kommentare zum Spot

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Dein Name

Kommentar

Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

Adressen aus der Region

Fotos aus der Region

Rocky PointRocky Point - Fuerteventura