Zaafarana

Zaafarana

Zaafarana ist ein perfekter Flachwasserspot mit großem Stehrevier. Ein endloser, feiner Sandstrand und flaches Wasser bieten perfekte Bedingungen für jeden Windsurfer oder Kiter. Das flache Wasser ist auch bei niedrigem Wasserstand immer tief genug, um direkt vom flach abfallenden Sandstrand zu starten. 50 cm Wassertiefe habt ihr dabei immer unterm Board. Korallen oder Steine gibt es nicht.

Nach einer ca. 400 Meter breiten Flachwasserzone erreicht man das offene Meer und findet hier Kabbelwellen zum Springen. Auch in Luv oder Lee ist genug Platz für jeden, um ungestört an neuen Manövern zu feilen. Der konstante Wind bläst hier sideshore von links aus nördlicher Richtung mit durchschnittlich 5-6 Beaufort.

Spotkarte

Spotcharakter

Kabbelwelle Flachwasser Stehrevier
Sand Kiesel Fels Wiese
 N, NNO, NO

Klima

Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 21 28 36 29
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 19 21 26 22

Gefahren

Keine Korallenriffe, keine Steine, keine Gefahren im Wasser, einfach nur flaches, türkisfarbenes Wasser mit 100% sandigem Untergrund.

Zaafarana

Anfahrt

Der Spot liegt 240 km nördlich von Hurghada und 210 km südlich von Kairo, direkt am Strand des Hotels Royal Zaafarana.

Zaafarana

Wettervorhersage

Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation

Kommentare zum Spot

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Dein Name

Kommentar

Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

Adressen aus der Region

Spotreporter

Bianca, Karen Strecker

Fotos aus der Region

Noch keine Fotos vorhanden