Tätö

Tätö

Wer bei einer Reise durch Schweden Wassersport betreiben will, dem bieten sich schon aufgrund der vielen Wasserflächen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Wer aber auf einer Rundreise ein paar Tage ausspannen möchte und auf dem kürzesten Weg vom Van aufs Board kommen will, für den bietet sich zum Beispiel das Tättö Havsbad & Camping in der Nähe des Ortes Loftahammar an. Der Platz liegt in den Schärengärten der Region Småland. Hier lassen sich in der Nebensaison(!) Stellplätze (z.B. Nr. 138, 141,142) ergattern, die nur ein paar Meter von der Ostsee entfernt liegen.

Der Einstieg ist steinig. Ohne Schuhe sollte man den Pozo-Tanz beherrschen. Der Spot selber überzeugt eher durch die Aussicht auf die Schären und stellt Freeride-, Slalomfahrer und "Spazier"-Surfer zufrieden, die Spaß daran haben eine komplexe Inselwelt zu erkunden. Auch per Kanu oder SUP machen die Schären Spaß.

Sonstige Aktivitäten: Vimmerby liegt nur eine Stunde Fahrtzeit entfernt. Hier wurde Astrid Lindgren geboren und ein Museumskomplex würdigt die Arbeit der politisch aktiven Schriftstellerin und schließt auch eine Führung durch das Geburtshaus ein. Die Gegend rund um Vimmerby ist auch der Drehort vieler Lindgren-Filme und erfüllt jedes auch noch so kitschige Schweden-Klischee.

Spotkarte

Spotcharakter

Kabbelwelle Flachwasser
Sand Kiesel Fels Wiese
 SW,S,NO

Gefahren

In den Schärengärten muss grundsätzlich auf Untiefen geachtet werden. Mitunter gibt es auf den Schären starken Sportbootverkehr. Besonders in den schmalen Passagen zwischen den Inseln sollte man die Augen offen halten.

Tätö

Anfahrt

Von Loftahammar aus der Beschilderung folgen.

Tätö

Wettervorhersage

Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation

Kommentare zum Spot

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Dein Name

Kommentar

Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

Adressen aus der Region

Spotreporter

CT

Fotos aus der Region

Noch keine Fotos vorhanden