Laquito

Laquito

Laguito befindet sich am westlichen Ende einerLandzunge vor der Stadt Cartagena in Kolumbien. Die Altstadt von Cartagena ist UNESCO Weltkulturerbe und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. 
In Cartagena gibt es einen weiteren Spot: La Boquilla. Dieser wird aber überwiegend von Kitern bevölkert. Windsurfer habe ich hier noch nicht gesehen.

Der Spot bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten. Durch eine Buhne wird der überwiegende stehtiefe Bereich vor größeren Wellen geschützt. Der Bereich hinter der Buhne ist offenes Meer mit Dünungswellen. Im verlängerten Bereich vom Buhnenende brechen sich die Wellen. Neben der zweiten, um 90° zur ersten Buhne versetzten Buhne ist ein sehr guter Wavebereich. Achtung: Hier tummeln sich Badegäste und meistens auch Wellenreiter.

Der Einstieg erfolgt vor der ersten Buhne an Sandstrand. Man kann sich auch direkt über die Buhne ins Wasser begeben. Dies ist aber durch die Beschaffenheit Steine und bei hohen Wellen nicht zu empfehlen.

Für den Hunger und Durst gibt es diverse Stände am Strand. Selbst nicht surfende Familienmitglieder kommen hier nicht zu kurz.

Die windreichste Reisezeit ist von Dezember bis März. Morgens weht der Winds schwächer und frischt dann im Lauf des Tages auf.

Spotkarte

Spotcharakter

hohe Welle über 1,5 Meter kleine Welle bis 1,5 Meter Kabbelwelle
Sand Kiesel Fels Wiese
 N, NO

Klima

Zeitraum
Dezember - Februar März - Mai Juni - August September - November
durchschnittliche Lufttemperatur in Grad Celsius 29 30 30 29
durchschnittliche Wassertemperatur in Grad Celsius 27 27 27 27

Wind

Windwahrscheinlichkeit größer oder gleich 4 Beaufort (Windstärken) in Prozent
Zeitraum

Gefahren

Größere Gefahren sind nicht bekannt. Nur die vorhandenen Buhnen sollte man möglichst nicht zu nahe kommen. Wie in allen Ländern sollte das Material nicht längere Zeit unbeaufsichtigt gelassen werden.

Laquito

Anfahrt

Am idealsten wohnt man direkt am Spot. Es gibt einige Apartments mit Strandzugang. Alternativ kann mitgebrachtes Material im ansässigen Center gelagert werden. Hier kann auch einiges an Equipment (Kiten, Wellenreiter, Windsurfen, Standup, Flyboard) ausgeliehen werden.

Wer mit dem Auto den Spot erreichen will, kann die kostenlosen Parkplätze an der Straße nutzen. Diese sind allerdings am Wochenende schnell voll.

Laquito
Laquito

Wettervorhersage

Die Vorhersage der nächstliegenden Wetterstation

Kommentare zum Spot

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Dein Name

Kommentar

Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?

Adressen aus der Region

Spotreporter

Achim Boyken

Fotos aus der Region

Noch keine Fotos vorhanden