Takuma Sugi
Takuma Sugi

PWA Youth World Cup

PWA Wave Jugendmeisterschaft in Dänemark erfolgreich beendet

Der PWA Youth World Cup in Klitmöller kann als voller Erfolg gewertet werden. Zahlreiche jugendlichen Nachwuchstalente konnten bei der Veranstaltung auf sich aufmerksam machen und Wettkampferfahrung sammeln. Die Siegerinnen und Sieger in der Disziplin Wave konnten jeweils als Double Elimination ermittelt werden.

Während des Events war auch einige Prominenz vor Ort. Björn Dunkerbeck war als Coach und Caddy seines Sohnes Liam aktiv und auch die PWA Fahrer Marc Paré und Julian Salmonn ließen sich sehen.

Die Double Elimination konnte in sauberen Down-The-Line-Bedingungen ausgetragen werden. Ein Sturm hatte Sets von etwa zwei Meter höhe an den Strand von Cold Hawaii geweht. Der Japaner Takuma Sugi ließ bei Wind von rechts nichts anbrennen und konnte seinen Sieg aus der Single Elimination verteidigen. Er sicherte sich den Sieg in der U20-Klasse vor Liam Dunkerbeck und Marino Gil Gherardi. Wie schon in der Single Elimination gewann die Spanierin Maria Morales Návarro die Frauenwertung. Auf Platz zwei der kombinierten Alterswertung landete Maria Behrens aus Deutschland. Platz drei ging an die Dänin Line Bang Wittrup.

Die U17 Wertung der Männer gewann Anton Richter aus Deutschland vor Tobias Bjørnaa Andersen aus Dänemark und Valters Videnieks aus Belgien.

In der Altersklasse U15 gewann Arthur van den Brande aus Belgien vor Leon Maethner aus Deutschland und Peter Gobisch, ebenfalls aus Deutschland.

Bei aller Freude über so einen Event: Ein Knackpunkt bleibt allerdings der Austragungstermin. Es ist für viele Jugendliche natürlich nicht möglich oder sinnvoll für den sieben Tage dauernden Event die Schule zu schwänzen. Es stellt sich deshalb die Frage, ob dieser komplett auf den Nachwuchs ausgerichtete World Cup nicht eher dann stattfinden sollte, wenn möglichst viele Länder Schulferien haben.

Liam Dunkerbeck
Liam Dunkerbeck

Frauen Endergebnis:
1. Maria Morales Navarro (ESP) - U17
2. Maria Behrens (GER) - U20
3. Line Bank Wittrup (DNK) - U20
4. Sol Degrieck (BEL) - U13
5. Nadia Jablonski (GER -U20

Männer U20 Endergebnis:
1. Takuma Sugi (JPN)
2. Liam Dunkerbeck (ESP)
3. Marino Gil Gherardi (ESP)
4. Nick Spangenberg (GER)
5. Lars Bubelach (GER)

Männer U17 Endergebnis:
1. Anton RIchter (GER)
2. Tobias Bjørnaa Andersen (DNK)
3. Valters Videnieks (LAT)
4. Hannes Gobisch (GER)
5. Grigorios Stathopoulos (GRE)

Männer U15 Endergebnis
1. Arthur van den Brande (BEL)
2. Leon Maethner (GER)
3. Peter Gobisch (GER)

20.09.2021 © DAILY DOSE  |  Text: Christian Tillmanns  |  Fotos/Grafiken: PWA / John Carter

Marino Gil Gherardi
Marino Gil Gherardi
Maria Behrens
Maria Behrens
PWA Youth Championships: Siegerinnen und Sieger
So sehen Siegerinnen und Sieger aus
Leon Maethner
Leon Maethner
Maria Morales
Maria Morales