NEWS



News durchsuchen
27.07.2008

Windsurf DM

13. Titel für Flessner

Windsurf DM
Bernd Flessner unterstrich seine Stärke auch bei der diesjährigen DM auf Sylt und holte seinen dreizehnten Titel als Deutscher Meister. Der VOLVO SURF CUP 2008 ging heute nach fünf Wettkampftagen zu Ende. Insgesamt konnten fünf Racings und fünf Slalom Eliminations bei idealen Bedingungen absolviert werden.

Die Gesamtwertung der Veranstaltung, die sich aus den besten beiden Ergebnissen eines jeden Teilnehmers zusammensetzt, gewann Flessner mit einer Punktzahl von 3,0 Punkten auch in diesem Jahr klar. Er ist damit zum dreizehnten Mal in seiner Karriere Deutscher Meister im Windsurfen geworden.

Platz zwei der Gesamtwertung geht an Gunnar Asmussen (6,0 Punkte) vor Helge Wilkens (8,0 Punkte) und Vincent Langer (9,0 Punkte). Denis Standhardt platzierte sich auf Rang fünf (13,0 Punkte).

Bester Junior (U-17) wurde der erst 13-jährige Jon-Hendrik Frey (GER-894) aus Neuenkirchen, der sich in der Gesamtwertung auf dem 36. Rang platzierte. In der Youth Wertung (U-20) siegte Sebastian Kördel (GER-220) aus Aach, der overall auf einem sensationellen neunten Platz landete.

Mehr Infos findet ihr unter:

www.windsurfcup.de