NEWS


07.06.2017

News durchsuchen
07.06.2017

Start 2018

The Ocean Cleanup Project

Start 2018
Die Nachricht ist simpel und gut: 2018 wird das Ocean Cleanup Project beginnen, im großen Stil den Kunststoffmüll aus dem Pazifik zu fischen. Die aktuellen Berechnungen sagen voraus, dass in 5 Jahren 50% des Kunststoffmülls durch das System entfernt werden können.

In einem nun schon vier Jahre dauernden Entwicklungsprozess nach Gründung durch den damals 18 Jahre alten Niederländer Boyan Slat, hat das Team sich jetzt auf ein System festgelegt, das im Meer treibt und nicht fest verankert ist.

Die Wirkungsweise der serienreifen Konstruktion ist ebenso einfach wie genial. Eine sichelförmige, schwimmende Barriere wird über 600 Meter tief schwimmende Treibanker so in der Strömung verlangsamt, dass die Kunststoffpartikel aufgefangen werden können. Trotzdem driftet das System in der Strömung und wird automatisch, wie die Kunststoffpartikel selbst, an die Orte mit dem strömungsbedingt größten Kunststoffvorkommen gelenkt.

Durch die Treibanker konnte die Konstruktion abgespeckt werden und ist erheblich weniger anfällig gegen Wind und Wellen. Außerdem wird jetzt auf viele kleinere Reinigungseinheiten gesetzt, die unabhängig voneinander im Strom driften.

www.theoceancleanup.com
Start 2018