NEWS


01.03.2009

News durchsuchen
22.07.2018

MauiFinCompany

H1 Racing und HF Ride

MauiFinCompany
Die hawaiianische Finnenschmiede spendiert ihrer Product Range zwei weitere Carbonversionen. Das H1 Racing Modell gab es bisher in G10, mit dem neuen Materialmix sollen die Flexeigenschaften optimiert werden, um ruhigere Fahreigenschaften zu erzielen. Das Modell ist als Tuttle oder Deep Tuttle Box Version konzipiert für Profi- und Hobby-Racer mit hohem Leistungsanspruch. Der Preis startet bei 379 EUR.

Auf Basis der H1 Racing wurde die neue Freeridefinne HF Ride entwickelt. Mit adaptiertem Profil der H1 und etwas mehr Rake ausgestattet, soll die HF Ride eine ausgewogene Mischung von Speed und Kontrolle bieten. Je nach Größe und zugehörigem Einsatzbereich haben dabei unterschiedliche Eigenschaften Priorität. In den Größen von 28 bis 42cm wurde mehr Wert auf Kontrolle gelegt und der Rake entsprechend angepasst, bei den Längen 44 bis 52cm hat die Leistung Priorität. Verfügbar als Version für Tuttle oder Powerbox ab 149 EUR.

Pio Marasco von MFC: "Die HF Ride ist die optimale Finne für alle, denen Kontrolle wichtig ist, die aber das nötige Plus an Speed wollen, um beim Matchrace mit Freunden die Nase vorne zu haben."

Details zu den Finnen findet ihr unter:

mfchawaii.com/eu/

freestyleworld.de