NEWS



News durchsuchen
18.06.2009

AHD Summer Board

Wind/Surfen/Cruisen/SUP

AHD Summer Board
Mit dem 'SeaLion' hat AHD bereits ein sehr interessantes Board für Tage mit Leichtwind im Programm. Nun legt die französische Marke nach und präsentiert mit dem 'Summer Board' den großen Bruder des SeaLion.

Mit auffälligem Swallow Tail, 152 Litern Volumen bei einer Länge von 275cm und einer Breite von 75cm möchte dieses kompakte Board mit außergewöhnlichem Shape eine breite Zielgruppe ansprechen. Neben Windsurfen und Cruisen bei Leichtwind gehört auch Stand up Paddeln oder Wellenreiten zu den Disziplinen des AHD Summer Boards.

Während Anfänger sicher ihre ersten Schritte auf dem Board machen, können fortgeschrittene Windsurfer bei einer leichten Brise sowohl das besondere Gefühl von Freiheit beim Fahren ohne Schlaufen erleben, als auch ihr Können in anderen Diszplinen unter Beweis stellen, so lassen sich am Meer zum Beispiel auch Wellen abreiten.

Ein besonderer Clou des Boards ist die Möglichkeit, es mit einer Center-Finne (Powerbox) auszurüsten. Dadurch gewinnt das Board, wie bei einem Schwert, nochmals an Stabilität und ermöglicht eine stabile Wasserlage sowie sehr gute Höhenlaufeigenschaften.

Egal ob Anfänger oder Profi, das Summer Board leistet einen Beitrag dazu, Windsurfen bei leichtem Wind auf Seen und am Meer wieder attraktiver zu machen.

Verfügbar ist das AHD Summer Board ab Ende Juni für 999,- EUR, weitere Infos unter:

www.a-h-d.com

www.ahd-deutschland.de
AHD Summer Board

AHD Summer Board