25.01.2024 - Andalusien

25.01.2024

Andalusien

Unverhofft kommt auch mal öfters. Nun gibt es schon seit zwei Tagen recht starken Wind aus Ost, der den notwendigen Südtouch hat. Dennoch weht der Wind am Ufer sehr schwach und weiter draußen recht stark, was nicht so ganz untypisch. Etwas kompliziert ist die Wahl von Board und Segel. Mehr Volumen ist notwendig, wenn man die Wellen am Ufer nutzten möchte. Ca. 85l bis 100l für ca. 75kg Personen ist häufig verwendet. Das Board sollte dennoch gut beschleunigen und recht wendig sein. Die Spanier neigen zu Segel von 4.2m², dümpeln raus und schnappen sich eine Welle. 4.8 reicht meist zum gleiten. Das Erkennen der Wellen gelingt mir meist zu spät oder beim Rausfahren. Etwas schwierig, da häufig auch Wellen aus zwei Richtungen anlaufen. Der Grundswell produziert vermutlich die höheren Wellen. War nett..

25.01.2024 © O.Flöter (895 Uploads)  |  0 Kommentare  |  6 Fotos

25.01.2024 - Andalusien
25.01.2024 - Andalusien
25.01.2024 - Andalusien
25.01.2024 - Andalusien
25.01.2024 - Andalusien


Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu

Uploads vom selben Surftag

Wie war's woanders am 25.01.2024?


25.01.2024 -