PWA Slalom World Cup Fuerteventua 2012 - Sotavento Beach/Costa Calma
PWA Grand Slam auf Fuerteventura - Tag 2 (Slalom)
Flaute und Megahitze am Sotavento Beach. Auch am zweiten Tag fiel Windsurfen aus, stattdessen wurde ein Paddle Contest auf SUP Boards gestartet. Dennis Müller kam heute ins Schwitzen:

"Bei beinahe Badewannen-Temperatur brachte das Bad im Atlantik kaum noch eine Abkühlung. Um 13:00 Uhr sorgte ein SUP Rennen für etwas Action. Den Gewinnern winkte eine ausgiebige Massage. Cyril Moussilmani und Antoine Albeau hatten die Nase vorn und ließen sich ordentlich durchkneten. Mit Platz drei verpasste ich leider die Massage knapp.
Ansonsten wurde es ein langer, schweißtreibender Tag. Am Nachmittag sorgten die spanischen Tänzerinnen auf der Bühne für Unterhaltung und animierten die zahlreichen Zuschauer zum Mittanzen. Um 18:00 Uhr entließ uns Juan, der Regattaleiter, endlich in den Feierabend.

Ein ungewöhnliches Bild auf Fuerteventura am zweiten Tag noch kein Ergebnis präsentieren zu können. Hoffentlich spielt morgen der Wind wieder mit."
PWA Slalom World Cup Fuerteventua 2012 - Sotavento Beach/Costa Calma