Windsurfen in Sao Miguel do Gostoso/Brasilien
Jetzt aber kurz unter die Dusche und ins Bett. Das wäre mein Plan gewesen, aber da stand auch schon ein Mitarbeiter des Dr. Wind Centers vor meiner Zimmertür, um mich samt meines Boardbags an den Strand und zum Windsurfcenter zu bringen. Diese Alternative war auch nicht übel, geschlafen wird in der Nacht und die Sonne dachte noch lange nicht daran am Horizont zu versinken.


Nach kurzer Fahrt mit dem Buggy lagert mein Boardbag sicher im Windsurfcenter und meine Füße lassen sich vom warmen brasilianischen Sand erwämen. Ein tolles Setup. Das von Palmen gesäumte Windsurf- und Kite-Center des ehemaligen Windsurf Profis Paolo Migliorini könnte kaum tropischer kaum daherkommen, die großen Aufriggwiesen, die schöne Bar und das Restaurant und der Blick über den Strand und auf den Spot samt unendlich erscheinendem Strand werden sich dauerhaft in mein Gedächtnis einbrennen.


Nach einem kurzen Snack wollte ich aber unbedingt noch den Ort erkunden und mir war schnell klar das mein Schrittzähler sich in den nächsten Tagen nicht über zu wenig Arbeit beklagen werden würde.
<< Seite 3
Seite 5 >>
Windsurfen in Sao Miguel do Gostoso/Brasilien
<< Seite 3
Seite 5 >>