Windsurfen in Maasvlakte am 4. Oktober 2020

Maasvlakte

Zwischenstopp auf dem Roadtrip nach Frankreich - Session vom 4. Oktober 2020

Tiefdruck über Europa - Nikodem Merlak startete Anfang Oktober zusammen mit drei Surfkollegen einen Roadtrip, um eine Woche lang Wind und Wellen an den mittel- und westeuropäischen Küsten zu erwischen. Mit an Bord in Nikodems Bus waren Michal 'Jumek' Palyska, sowie Karol und Marcel Siwek. Den ersten Stopp legten die vier Polen auf Rügen ein, um am Samstag starken Sideonshore-Wind und gute Wellen in Göhren mitzunehmen.

Das nahgelegene Rügen war in der Vergangenheit schon häufiger das Ziel der vier polnischen Surfer. Der weitere Verlauf der Reise sollte dann aber in bisher ungesurfte Regionen führen: Nach der Session in Göhren wurde die Vorhersage für den Sonntag gescheckt und da Frankreich als späteres Ziel bereits feststand, fiel die Wahl passenderweise auf Maasvlakte in den Niederlanden.
Windsurfen in Maasvlakte am 4. Oktober 2020
Der Spot am Europoort versprach für den 4. Oktober gute Bedingungen. Zusammen mit der Anreise kam auch der starke Wind pünktlich am Morgen an und so wurden die 3.4er und 3.7er Segel aufgeriggt. Vormittags präsentierte sich der südholländische Spot bei Niedrigwasser mit eher kleiner Brandung, nachmittags dann aber mit hohen und sauberer laufenden Wellen - bei etwas weniger Wind.

Im weiteren Verlauf tourte die Busbesatzung weiter nach Urville-Nacqueville in der Normandie und schließlich bis nach Le Dossen in der Bretagne. Dort gab es innerhalb von drei Tagen einige Sessions bei Side- bis Sideoffshore-Bedingungen mit sehr sauber laufenden kleinen bis mittelgroßen Wellen. Fotos? Fehlanzeige! Wenn die Zeit knapp ist und die Wellen laufen will jeder aufs Wasser... alle Fotos dieser Story stammen vom Nachmittag aus Maasvlakte.
Anzeige
Windsurfen in Maasvlakte am 4. Oktober 2020
Knapp 5.000 Kilometer kamen bei diesem Roadtrip zusammen und alle sind sich sicher, dass das nicht die letzte Reise nach Frankreich war.

Unterwegs im Surfbus:
Nikodem Merlak (Surfoteka.pl, Goya Windsurfing, MFC Hawaii, Dakine, O'Neill)
Michał "Jumek" Pałyska (Surfoteka.pl, Goya Windsurfing, K4 Fins, Quiksilver, Puls Boards)
Karol Siwek
Marcel Siwek
Windsurfen in Maasvlakte am 4. Oktober 2020