Chile im November 2018
Gegen Ende unseres Trips hat sich das Windsystem wieder richtig eingespielt. Unzählige Wellen nach unserer Ankunft haben wir uns ziemlich gut an die Bedingungen gewöhnt und geben in Topocalma, Pupuya und Matanzas noch einmal alles, bis wir zum letzten Mal mit dem 4x4 über den Sand rollen, um uns auf den Weg zurück zu machen, in Richtung Winter in Deutschland.

Was bleibt, ist große Dankbarkeit, dass wir solche Reisen erleben dürfen. Die Chile-Tour kam für uns dicht an einen perfekten Trip heran, und die Erlebnisse bestärken uns darin, mit dem Abarbeiten der nächsten Ziele auf unserer noch sehr langen Liste nicht mehr allzu lange zu warten...

Einen ausführlichen Spotguide zur Region um Matanzas findet ihr hier.
<< Seite 9
 
Chile im November 2018
<< Seite 9