NEWS



News durchsuchen
12.06.2017

Windsurfcup Grömitz

16.-18. Juni

Windsurfcup Grömitz
Auch 2017 wird das Ostseebad Grömitz Austragungsort des Multivan Windsurf Cups. Vom 16. bis 18. Juni 2017 werden die Disziplinen Racing, Slalom und Wave ausgetragen. Auch der aktuelle Formula Windsurfing Weltmeister Vincent Langer (GER-1) aus Kiel wird beim Multivan Windsurf Cup in Grömitz teilnehmen. Als Lokalmatador zählt Christoph Künzel (GER-281), der bereits in jungen Jahren als Surflehrer in der Wassersportstation Grömitz gearbeitet hat und den Spot somit wie seine Westentasche kennt.

Neben den zahlreichen nationalen Windsurfstars werden erstmalig auch Teilnehmer der BIC Techno 293 Klasse beim Multivan Windsurf Cup in Grömitz dabei sein. Dies ist eine weltweite Jugend-Nachwuchsklasse. Hier starten Windsurfer und Windsurferinnen im Alter ab 12 Jahren. Über 8.000 Kids sind weltweit in dieser Klasse aktiv.

Täglich von 10:00 - 22:00 Uhr gibt es ein reichahlteiges Rahmenprogramm: Schlemmen und shoppen, tanzen und genießen steht auf dem Programm. Die Live-Bands "Urban Beach" und "Merlot" sollen für die richtige Stimmung sorgen. Aber nicht nur die Erwachsenen kommen auf ihre Kosten. Kinder können sich auf dem Stand Up Paddle Board oder beim Kinderschminken austoben.