NEWS



News durchsuchen
18.05.2008

WasserWissen

Ausstellung in Osnabrück

WasserWissen
Eintauchen in die wunderbare Welt des Wassers könnt ihr ab morgen in Osnabrück. Hier geht es nicht um Surfen, sondern um alles Wissenswerte und Spannende rund um den lebenswichtigen Rohstoff H20.

Die Ausstellung startet am 19. Mai 2008 und wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) präsentiert.

Wie entsteht Hochwasser? Woher kommt unser Trinkwasser? Wie können Lecks in Wasserleitungen aufgespürt werden? Wie viel Wasser steckt in einer Tomate? Und wie können wir das kostbare Gut für die Zukunft bewahren? Diese Ausstellung liefert Antworten und innovative Lösungen zu diesen Fragen. Aber nicht nur Verstehen ist hier gefragt, sondern auch Anfassen und Ausprobieren - geeignet für Schüler ab Klasse 7.

Wasser hat die Geschichte der menschlichen Zivilisation stark geprägt und wird das auch zukünftig tun, vor allem mit Blick auf den Klimawandel und die zunehmende Weltbevölkerung. Mit der Ausstellung präsentieren DBU und DWA anhand konkreter Beispiele und Projekte die neuesten Entwicklungen und zukunftsweisende Techniken hinsichtlich Wasserversorgung, Gewässerschutz, Abwasserbehandlung und Wasserkreislaufführung.

Details zur Ausstellung und weiterführende Informationen findet ihr hier:

www.wasser-wissen.net