NEWS


28.05.2019

News durchsuchen
28.05.2019

Update: Surf-Festival

Herstellerliste und Foil-Test

Update: Surf-Festival
Einen windigen Auftakt zum Vatertag erwartet das Mercedes-Benz Surf-Festival auf Fehmarn. Wind aus Süd um die fünf Windstärken wird aktuell vorhergesagt, so dass schon am 30. Mai der Testbetrieb mit Volldampf starten kann.

In der Liste der Aussteller fehlte bisher die Marke von Finian Maynard: auch "FMX Racing" wird also am Start sein und die drei Slalomboards Invictus 94, 114 sowie 144 zeigen. Ebenfalls auf Fehmarn dabei sind: Avanti Sails, Bull Sails, Duotone, Fanatic, Gaastra, Gunsails, I-99 (NoveNove), Maui Ultra Fins, Naish, Neilpryde, Patrik Boards, Point-7, Quatro, Reptile, RRD, S2 Maui, Sailloft Hamburg, Severne, Slingshot, Starboard, Tabou, Unda, Vandal, Vinc und Windfänger Boards.

Foilsurfen ist das Thema des Jahres und es stehen viele neue Produkte in den Startlöchern. Einige Hersteller wie Naish (Wing-Surfer) und Slingshot (SlingWing) versuchen ihr Wings nach Fehmarn zu bringen, ganz sicher ist die rechtzeitige Ankunft aber nicht.

Unter anderem könnt ihr auch folgendes aus dem Foil-Bereich auf Fehmarn sehen und testen: Slingshot und Naish sind mit vielen Foil-Produkten am Start, Sailloft zeigt das Ultimate Foil Racesegel, das in den drei Größen 8.0qm, 9.0qm und 10.0qm erhältlich ist. Fanatic zeigt seine Windsurf-Foils, Cesare Cantagallis Marke I-99 wird mit der 2019er Kollektion inklusive der Foil-Boards mit Zeko Foils vor Ort sein und auch Starboard & Severne ist mit allen Foil-Produkten in der Ausstellung und im Test dabei.

Wer ein spezielles Foil-Produkt im Fokus hat, sollte bei den Herstellern anfragen. Alle weiteren Infos findet ihr hier:

www.surffestival.de