NEWS


02.01.2019

News durchsuchen
02.01.2019

Speed Kini

Jahreswertung 2018

Speed Kini
Dezentrale Speed-Events sind dank GPS-Messung problemlos möglich. Einer dieser Events ist der Bayerische Speed Kini. Ohne große Formalitäten konnte auch 2018 mitgemacht werden. Die GPS-Daten, aus denen die Geschwindigkeiten herausgerechnet werden, wurden von den Teilnehmern über die Website des Speed Kini hochgeladen und dann vom Veranstalter ausgewertet.

2018 waren es 113 Teilnehmer, die sich auf insgesamt 18 Seen austobten.

Bei den Damen ergab sich ein ähnliches Bild wie schon in den Jahren zuvor. Andrea Krüger dominiert weiterhin die Damenwertung und holte sich 2018 mit 30,797 Knoten erneut den Sieg. Dahinter gab es allerdings einen Wechsel. Nadine Zidek macht immer mehr Druck auf Andrea und sicherte sich in diesem Jahr Platz zwei mit 28,301 kts. Und auch die Dauer-Podiums-Kandidatin Edith Weber schaffte es erneut aufs Treppchen. Am Ende war es diesmal Platz drei mit 26,683 kts.

Bei den Junioren stieg kurz vor knapp noch Miro Tykal ein. Mit 29,226 kts liegt er auf Platz eins, dahinter auf Platz zwei Dominik Gotthardt (28,413 kts) und Neil Rottenbach (25,674 kts) auf Rang drei.

Overall hat sich auch 2018 wieder Andy Laufer den Titel geschnappt, eine Wertung von 36,895 kts ist aber auch eine klare Ansage. Platz zwei ging mit 34,897 kts an Tobi Ullrich. Und Platz drei ging diesmal ins Allgäu an Florian Seitz mit 34,815 kts.

Die Siegerehrung findet am 12.Januar 2019 im Beach38 in München statt.

Seerekorde 2018
Bodensee		Otto Weber		27,109 kts
Brombachsee Christian Hirschberg 34,258 kts
Drachensee Thomas Hahn 25,321 kts
Forggensee Rüdiger Rumpel 32,940 kts
Frankenhofener See Robert Scholz 23,066 kts
Förmitztalsperre Boris Radeleff 27,589 kts
Guggenberger See Thomas Schelkle 4,532 kts
Hopfensee Florian Seitz 33,766 kts
Karlshulder Weiher Walter Tofalvi 33,758 kts
Kronthaler Weiher Nadine Zidek 27,168 kts
Lechstaustufe 23 Andy Laufer 34,113 kts
Oberrieder Weiher Robert Scholz 20,885 kts
Olympiasee Jonas Späth 3,585 kts
Rottachsee Nils Crönert 29,100 kts
Steinberger See Nadine Zidek 25,821 kts
Vilstalsee Nadine Zidek 24,572 kts
Walchensee Tobi Ullrich 34,897 kts
Weissensee Florian Seitz 34,815 kts


Weitere Infos:

speed-kini.de