NEWS



News durchsuchen
20.12.2018

Ride Engine

Trapeze & Neopren

Ride Engine
Die vom US-Amerikaner Coleman Buckley gegründete Marke Ride Engine stellt Trapeze, Neopren & Zubehör für Windsurfer, Kiter und Wellenreiter her.

Die High-End-Trapeze der "Elite Series" sind mit einer Hartschale aus Carbon und Kevlar versehen, was eine breite und gleichmäßige Kraftverteilung erlauben soll. Innen ist das Trapez mit einer weichen Schaum-Polsterung ausgestattet, die Druckstellen vermeiden soll. Der Preis liegt bei 369 Euro.

Bei der günstigeren "Prime Series" kostet ein Trapez 289 Euro, dafür besteht die Schale aus TPU-Kompositkunststoff. Für beide Trapezlinien gibt es diverse Hakenplatten für Windsurfer und Kiter.

Weitere Infos findet ihr hier:

www.rideengine.de