NEWS



News durchsuchen
20.06.2009

Naish Sails

All Terrain

Naish Sails
Ein Segel für alle Fälle - das 'All Terrain' von Naish kann bei nahezu allen Bedingungen eingesetzt werden. Ziel war es, ein Segeldesign zu entwerfen, das immer eine exzellente Performance bietet, egal ob beim Freeride, Bump & Jump, Freestyle oder Wavesailing.

Robby zu seinem Allrounder: "Das leicht angleitende All Terrain hat die Beständigkeit eines Wavesegels, ein leichtes Handling, Unmengen an Power und einen vergrößerten Windbereich, um das Beste aus nahezu allen Bedingungen herauszuholen."

Laut Naish Sails sind dies die Performance Vorteile des All Terrain:
Ein erweiterter Einsatzbereich des Segels im unterer Windbereich sowie ein neues, viel größeres Fenster Design mit schwerem Film an den stärker belasteten Bereichen und leichterem Film weiter oben, um Gewicht einzusparen und gleichzeitig das Sichtfeld zu vergrößern. Ferner eine komplett neue Tack Verkleidung, einen Head Protector und einen 360 Grad Schutz an der Base samt einem leicht bedienbaren Klettverschluss, wobei das Naish 'Fold Back' für schnelles und unkompliziertes Riggen beibehalten wurde.

Das 'Parallel Radial Panel Layout' ist ein weiteres Feature. Dabei handelt es sich um eine zweite Strukturnaht, die strahlenförmig von der Latte über der Gabel ausgeht, den unteren Achterliekbereich glättet und für mehr Stabilität sorgt, ohne dabei das Gewicht zu erhöhen.

Die technische Daten der Sailrange von 4.0 bis 7.0 Quadratmeter in 0.5er Schritten findet ihr auf der Naish Sails Website. Preislich liegt das Segel je nach Größe zwischen 549,- und 699,- Euro.


Die komplette 2009 Naish Palette kann im Naish Testcenter Pelzerhaken getestet werden. Schaut für mehr Infos auf diese Websites:

www.naishsails.com

www.powertrading.de
Naish Sails