NEWS



News durchsuchen
29.05.2018

Hart im Nehmen

Lumix FT7

Hart im Nehmen
Sand und salzige Gischt sind eigentlich kein artgerechtes Habitat für teure Kameras. Wer trotzdem nah ran will und einfach nicht auf die Bedingungen achten will, könnte mit der neuen Lumix FT7 glücklich werden. Die Kamera ist von Haus aus bis 31 Meter wasserdicht, bis zwei Meter Fallhöhe stoßfest und soll auch bei -10 Celsius noch funktionieren. Damit eignet sie sich sowohl zum Schnorcheln, Tauchen, für Surf- und Windsurffotos und allgemein als Reisebegleiter.

Technisch ist die Kamera absolut up to date, 4k Filme gehen ebenso wie 20 Megapixel Fotos. Fotoserien in Vollauflösung können mit 10 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, im 4K Fotomodus sind 30 Bilder pro Sekunde möglich.

Das Zoomobjektiv reicht von 28-128mm und verfügt über einen Stabilisator. Der offizielle Preis für die im Juni erscheinende Kamera liegt bei 429.