NEWS



News durchsuchen
04.06.2019

Foil Wing

Duotone

Foil Wing
Mit dem Foil Wing stellt auch Duotone seine Interpretation eines handgehaltenen Kites vor, der in der Nische zwischen Windsurfing und Kitesurfing platziert ist.

Anders als viele der Mitbewerber stattet Duotone den Flügel mit einer Art Gabelbaum aus. Dieser ist in der Länge verstellbar und kann so auf die Profiltiefe Einfluss nehmen. Durch die Haltestange kann der Flügel auch wie ein Windsurfsegel gepumpt werden und die Halteposition ist nicht wie bei vielen Mitbewerbern auf die Halteschlaufen limitiert.

Beim Foil Wing wurden Latten eingearbeitet, um den nutzbaren Windbereich zu vergrößern und um das Flattern zu verringern. Das Foil Wing wird es in verschiedenen Größen von zwei bis fünf Quadratmetern geben, womit ein großer Windbereich bedient wird.

Weitere Infos:

www.duotonesports.com/foilwing/
Foil Wing

Foil Wing