NEWS



News durchsuchen
29.08.2018

DUOTONE F_Type

Foilsurf-Segel

DUOTONE F_Type
Mit dem Foilsurfen hält auch eine neue Segelkategorie Einzug in die Sail Range einiger Anbieter. Es ist nicht unbedingt so, dass zum Foilsurfen spezielle Segel erforderlich wären, aber für maximale Performance und frühes Gleiten bei leichtem Wind sind optimierte Segelkonzepte durchaus sinnvoll.

Beim Windfoiling lastet ein geringerer Winddruck auf dem Segel und das Rigg wird insgesamt aufrechter gefahren. Kleinere Segelflächen, ein softes & tiefes Profil mit geringem Loose Leech, weniger Mastbiegung und eine weiter ausgestellte Fußlatte sind die Merkmale, mit denen auch das F_TPYE von DUOTONE an den Start geht.

Dieses Segelmodell ist in den Größen 5,8 und 6,8 Quadratmeter erhältlich und mit zwei optional verwendbaren Switch Soft Cambern ausgestattet, die den Einsatzbereich bei stärkerem Wind erweitern, für maximales Handling aber entfernt werden können.

Alle technischen Details zum DUOTONE Foilsurfsegel findet ihr hier:

www.duotonesports.com/windsurfing/sails/f-type/