NEWS


21.01.2020

News durchsuchen
21.01.2020

boot Abstinenz

WSM Funsport

boot Abstinenz
Trotz Rekordumsatz in 2019 ist WSM Funsport, der Neopren-Spezialist aus Oldenburg, in diesem Jahr nicht auf der boot in Düsseldorf. Was ist da passiert?

WSM Funsport war viele Jahre lang mit einem Stand auf der boot präsent. Vor rund 15 Jahren startete der Händler mit 4mē Standfläche, gecampt wurde im VW LT. Dann wurde der Auftritt sukzessive ausgebaut. 2016 waren hatten die Oldenburger gar vier Verkaufsstände auf der boot. 2019 wurde ein weiterer Rekordumsatz auf der Messe erzielt.

2020 sucht man die Oldenburger auf der Messe jedoch vergeblich.
Laut WSM wurde der Aufwand einfach zu hoch und stand nicht mehr im Verhältnis zum Ertrag. Um Nachschub zur boot zu bringen, mussten in den Vorjahren Sprinter während der Messe ständig zwischen Oldenburg und Düsseldorf pendeln. Im Vorfeld wollten 1000 Neoprenanzüge in Folie verschweißt werden. Mitarbeiter wurden gesucht und Mitarbeiter aus dem Geschäft in Oldenburg wurden abgezogen. Das wurde zu viel. Der Händler konzentriert sich nach dem Umzug ins neue Zentrallager noch mehr auf das Online-Geschäft.

Online findet man den Händler hier:

www.online-surfshop.de