NEWS



News durchsuchen
21.04.2009

Boardriding Students

Boardsport für Studenten

Boardriding Students
Boardriding Students ist eine neue Organisation von Studenten für Studenten, mit dem Ziel allen interessierten Studierenden die Möglichkeit zu bieten, an der faszinierenden Welt des Boardsports teilzuhaben - mit Angeboten für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Sebastian Ronneberger und Niko Goretzki sind Mitinitiatoren und erklären: "Im Rahmen unserer Events könnt ihr zu bestmöglichen Konditionen Sportarten wie Windsurfen, Wellenreiten, Kitesurfen, Wakeboarden, Stand Up Paddling und vieles mehr ausprobieren. Daneben könnte ihr gemeinsam mit den Boardriding Students Instruktoren natürlich auch an euren schon vorhandenen Skills arbeiten. Neben dem sportlichen Programm soll bei allen Camps im Vordergrund stehen, dass wir einfach eine tolle Zeit mit euch teilen wollen."


Die Camps sind sowohl für Anfänger, also auch für fortgeschrittene Teilnehmer bestens geeignet und werden dieses Jahr an den Austragungsorten Hooksiel, St. Peter-Ording, Pelzerhaken und auf Fehmarn stattfinden.

Das Campangebot gibt es als Komplettpaket, bestehend aus Unterkunft, Verpflegung und Sport zu studentenfreundlichen Konditionen von 95,- EUR - jeweils für das komplette Camp.


Um die richtige Ausrüstung müsst ihr euch dabei keine Sorgen machen, denn die Neoprenanzüge, das gesamt Surfmaterial und vieles mehr wird von NeilPryde, Naish, BIC Surfing, Starboard, Tatonka, Smith Optics und dem VDWS gestellt.

Alle weiteren Informationen zu Boardriding Students, den Camps und Anmeldemöglichkeiten findet ihr unter:

www.boardridingstudents.de