NEWS


23.10.2019

News durchsuchen
23.10.2019

Biwak Dachbox

Zelt auf dem Autodach

Biwak Dachbox
Flensboxx hat zwei neue Dachboxen im Programm, die die Transportmöglichkeiten für Windsurfmaterial erweitern. Zum einen das Biwak Dachbox Zelt, dass in der XXL-Box integriert ist. Mit einer Abmessung von 280cm x 140cm x 47cm ist diese Dachbox die größte auf dem Markt, 1.700 Liter Volumen bietet der Innenraum.

Dieser Innenraum kann aufgeklappt auch als Schlafzimmer genutzt werden, denn die Biwak Dachbox lässt sich mit wenigen Handgriffen in einen Schlafplatz mit 200cm x 135cm Liegefläche verwandeln. Das Dachbox Zelt bietet eine 3000er Wassersäule und lässt sich bei Bedarf auch abknöpfen.

Die Box ist in weiß, schwarz/weiß oder gegen Aufpreis auch in jeder Wunschfarbe erhältlich, wiegt inklusive Zeltbahn und zugehöriger Matratze ca. 66 Kilogramm und ist für einen Preis ab 2.890 Euro bestellbar.

Die zweite neue Dachbox ist die XL-Variante. Eine sehr breite Box, neben der auf dem Autodach aber noch etwas Platz für weiter Ladung bleibt - z.B. ein Fahrrad. Das gute an der Abmessung von 260cm x 100cm x 42cm ist, dass dort zwei Windsurfboards, vier Segel, Gabel und Mast Platz finden. Die gesamte nasse Windsurfausrüstung lässt sich so aus dem Wageninnenraum verbannen.

Bei Fragen zur Transportmöglichkeit für eure Ausrüstung könnt ihr euch mit den genauen Boardmaßen an den Anbieter Martin Stanke wenden.

Optional kann auf den Deckel beider Boxen ein Board-Trägersystem montiert werden (Zubehörpreis: 99 EUR). Alle Details zum Biwak Dachbox Zelt und zur XL-Dachbox von Flensboxx findet ihr unter:

Biwak Dachbox

XL Dachbox