NEWS



News durchsuchen
06.05.2009

Billabong

Girls Days 2009

Billabong
Ladies aufgepasst: ein ganzes Wochenende am Strand, Wellenreiten mit den Profis, neue Freundinnen finden, Yoga, Massagen und Wellness, African-Dance, eine Fashion Show, eine Neon-Style-Party, Skateboarding und ein Beach-BBQ sind die Zutaten für die Billabong Girls Days 2009. Das Boardsportlabel lädt im Juli Mädels im Alter zwischen 10 und 30 Jahren zu den kostenlosen Girls Days Events in Frankreich, Großbritannien und Spanien ein. Die Anmeldung ist ab jetzt - first come, first served - auf billabonggirlsdays.com möglich!

Die Idee hinter den Billabong Girls Days ist es, euch neben dem Wellenreiten selbst auch den Lebensstil rund ums Surfen zu vermitteln. Yoga hat sich als die perfekte Ergänzung zum Surfen etabliert und steht daher ebenso auf dem Programm wie Skateboarding, das sich aus dem Wellenreiten entwickelt hat. Egal ob erfahrene Surferin oder blutige Anfängerin, begleitet werden die Girls das gesamte Wochenende von professionellen Coaches und den Billabong Team Surferinnen Mirka Solar (Spanien), Léa Brassy (Frankreich) und Keala Kennelly (Hawaii).

Ein einführender Massage- und Wellnesskurs, eine selbst gestaltete Fashionshow am Strand sowie ein Workshop mit einer lokalen Umweltschutzorganisation beleuchten weitere Elemente des Surflifestyles. Die Hawaiianerin Keala Kennelly hat vor zwei Jahren beschlossen, sich aus dem aktiven Wettkampfsurfen zurückzuziehen, um sich neben ihrer großen Leidenschaft Wellenreiten auch anderen Passionen wie der Schauspielerei, Moderationen und dem DJing zu widmen. So ist sie 2009 die perfekte Besetzung als Surfcoach und DJane bei den Billabong Girls Days.

Die Billabong Girls Days finden bereits seit 2002 jährlich statt. 2007 wurde das Konzept von einer Veranstaltung in Portugal auf Events in Frankreich, Spanien und Großbritannien erweitert, um noch mehr Mädels die Möglichkeit zu geben, den Surflifestyle kennen und lieben zu lernen.

Die Anmeldung ist über die unten aufgeführte Website möglich. Auf der Homepage finden sich auch Kontakte und Informationen zu buchbaren Unterkünften vor Ort, Hinweise für Eltern und Impressionen aus den vergangenen Jahren. Hier kommen die Termine:

Billabong Girls Days Seignosse (Frankreich): 4.-5. Juli
Billabong Girls Days Sopelana (Spanien): 11.-12. Juli
Billabong Girls Days Woolacombe (Großbritanien): 18.-19. Juli

www.billabonggirlsdays.com