NEWS



News durchsuchen
30.04.2020

Warp_Foil

2020er Race-Tuch

Warp_Foil
Duotone stellt heute die 2020er Version des reinrassigen Race-Segels Warp_Foil für das Foiling vor. Die Größen des Warp-Foils sind in die Kategorien Slalom (6.8, 7.8, 8.8) und Course Racing (8.9, 9.9) eingeteilt.

So haben die Course-Größen eine andere Druckpunkt-Position. Das Segel ist sehr gestreckt und im Twist reduziert. Das 9.9er hat eine Vorliekslänge von 580 cm. Das Profil wurde auch für Am- und Vorwindkurse optimiert, und verläuft ähnlich wie bei einem Formula-Segel.

Die Slalom-Varianten des Warp_Foil wurden vor allem für die Rennen im Rahmen der PWA Weltmeisterschaftstour optimiert. Weniger Fläche im Fußbereich erlaubt aggressiveres Halsen und der Druckpunkt liegt weiter vorne.

Als Hochleistungstücher für widerstandsarmes Foil-Racing sind die Segel durch insgesamt sieben Latten gestützt. Davon sind vier als Carbon Tube-Latten ausgelegt, die über Camber am Mast stehen.