29. Juli 2022 - Teneriffa, El Médano, Mole

29. Juli 2022

Teneriffa, El Médano, Mole

Die Wellen waren zwar eher nix zum Abreiten und es war mega voll auf dem Wasser, aber für ein paar Backloop-Versuche hat es gereicht. Landen klappt noch nicht, das Segel braucht jetzt etwas liebevolle Zuwendung vom Segelmacher ???? Aber ich bin dran, mit 45 lernt sich’s vielleicht nicht mehr soooo schnell ????
Aber das ständige Lernen und “struggeln” zeichnet unseren schönen Sport ja aus ????

Und tatsächlich hat saß doch auch der eine oder anderen Turn an der Welle drin ????


Surfer: Stefan @stefan_windsurf
Fotos: Benji @photomedano

31.07.2022 © Gast  |  17 Kommentare  |  5 Fotos

29. Juli 2022 - Teneriffa, El Médano, Mole
29. Juli 2022 - Teneriffa, El Médano, Mole
29. Juli 2022 - Teneriffa, El Médano, Mole
29. Juli 2022 - Teneriffa, El Médano, Mole

17 Kommentare

Gast  |  31. Juli 2022 15:37
Dafür super Fotos!!!

Gast  |  31. Juli 2022 18:23
sieht doch schon ganz gut aus..
mein erster Gedanke bei Pic1: versuche das Board etwas waagerechter zu halten, damit es vom Wind besser angeströmt wird, und vorderes Bein etwas mehr noch vorn schieben, hinters Bein mehr anwinkeln, und eine Rolle Ducktape mitnehmen
Have fun!

Gast  |  31. Juli 2022 22:34
Toller HELM!

Gast  |  31. Juli 2022 23:13
Danke für die Blumen und die Tipps!

Die Rolle Duck Tape hab ich tatsächlich immer am Start und damit auch schon mal ne Session gerettet. Hier ist aber auch der schwarze Streifen gerissen und die ganze Spannung vom Mast hing nur noch an der Masttasche, darauf wollte ich mich nicht verlassen.
Der Crash war eh erst gegen 19:45 in Cabezo, für entspanntes Downwind-Cruisen in die “Heimatbucht” hats noch gut gereicht, und gestern war nur noch Wind für 5.2
Morgen wird’s geflickt und ab Dienstag ist es dann wieder einsatzbereit.

Und ja, der Helm ist prima. Auch bisher der Einzige, der auf meine Rübe passt :)
Ohne mag ich gar nicht fahren, mein lichtes Haupthaar bietet auch kaum Sonnenschutz und am Tag der Fotos hat mir auch morgens noch ein überforderter Surfer seinen Mast an den Kopf geknallt. Das hätte gut nen Cut geben können, da mache ich doch lieber mein Segel kaputt ;)

Gast  |  1. August 2022 08:46
Der Backloop auf den Fotos sieht so aus, als wenn du zu flach in den Wind hinein springst (Bild 3: Gegendruck im Segel). So gehts: möglichst hoch in den Wind springen, Nose nach oben in den Wind hinein. Am Scheitelpunkt zieht du die Gabel auf die Brust und schaust über die linke Schulter nach unten zur Landungen. Das Board kippt dann automatisch mit der Nose nach unten. Segel dicht halten (und leicht nach vorne schieben). Landung: Nosedive auf Raumschotkurs, Segel dichthalten.

Gast  |  1. August 2022 09:18
Moin,
gut erkannt, den Sprung vom dritten Bild habe ich sehr sicher irgendwie vergurkt und er wird wohl in einer Arschbombe geendet haben :)
Ich weiß nicht mehr genau, was da nicht gepasst hat, entweder war ich zu langsam oder die Rampe zu weit in luv - oder beides.
Zum Glück war das aber nur der eine Sprung, den ich wohl irgendwie erzwungen habe.

Bild 1 war ein anderer Versuch und ich habe noch weitere, alle ohne diese komische “Segel-Verformung” :D
Aber danke für die Erklärung, ich lerne ja noch und habe das gute Gefühl, dass mich jeder Versuch weiterbringt. Beim Frontloop habe ich das auch so erlebt, vor allem muss man sich trauen und einfach mal mehrere Sprünge in Serie machen um den Bewegungsablauf kennenlernen und kontinuierlich verbessern

Gast  |  1. August 2022 09:58
...weiter so

Gast  |  1. August 2022 12:17
So schlecht sieht es nicht aus. Auf jeden Fall bist du dicht an der Gabel und hast keine gestreckten arme

Gast  |  1. August 2022 13:32
Moin Stefan,

super Bilder ! Wäre froh auf diesem Level zu surfen. Im nächsten Leben.

Habe gerade den identischen Segelschaden erlitten. Aber Simmer hält immer, habe es ausgereizt bis zum Schluss und dann ab dafür zu einer bekannten Hamburger Segelschmiede ; ). Fairer Preis, top Leistung und vor allem super schnell.

Ansonsten heißt es "dran bleiben" bei unserem Sport : )

PS: Kann man die Flightsegel empfehlen`?

Gast  |  1. August 2022 13:33
Sauber...

Was ist mit der Mast- Cam 360 ° ?Bilder?

Gast  |  1. August 2022 15:13
Moin,

man kann in unserem schönen Sport immer noch was lernen und die eigenen Grenzen verschieben, das ist ja gerade so toll daran.

Und die Flight Segel sind mega, bin top damit zufrieden. Ordentlich Dampf, aber auch “soft” und ein sehr großer Trimmbereich. Und sie sind problemlos kompatibel mit allen CC Masten, ich selbst fahre hauptsächlich Ezzy. Aber auch die Flight Masten sind toll, davon habe ich auch schon zwei im Einsatz. Die sind noch etwas dünner und sehr leicht.
Haltbarkeit der Segel ist auch top, mit dem Knie voran reinspringen hat auch das betroffene 4.8er schon öfter vertragen - war wohl einmal zu oft :D

Und eigentlich wollte ich ja in der Session gar nicht springen, sondern Wellen abreiten. Daher ist die Kamera auch auf der falschen Seite montiert. Da bringt dann auch 360 Grad View nicht viel, befürchte ich ;)
Vor lauter Wind bin ich auch noch nicht zum Anschauen gekommen :)

Gast  |  1. August 2022 19:54
Hi Stefan, wenn du mehr Input / Austausch zum Backloop suchst, schau doch mal in Graham Ezzys Coaching Gruppe auf Facebook vorbei: https://www.facebook.com/groups/ezzycoaching/

Gast  |  1. August 2022 21:00
Korrektomat. Weiter so. Den Backloop holste dir, keine Sorge.
Grüsse

Gast  |  1. August 2022 23:56
Nochmal “Danke!” allerseits!

Echt mega nette “Gäste” hier, da poste ich sicher ganz bald wieder - hoffentlich dann mit ner erfolgreichen Landung :)

Gast  |  2. August 2022 11:10
Hey Stefan,
Super Bilder,tolle Action!War selber schon ewig nicht mehr in den Wellen.Das letzte mal vor Covid.
Gruß Tom
Ladbergen

Gast  |  2. August 2022 11:33
Hey Tom,

schön von Dir zu lesen! Die Wellen hätten Dir gar nicht gefallen, nicht annähernd vergleichbar mit Fuerte und der Wind kommt hier fast immer von der falschen Seite ;)

Spaß beiseite…sieh’ zu, dass Du schnell wieder auf’s Board kommst. Vitamin Sea ist das beste Mittel gegen Covid-Blues.

LG! Stefan

Gast  |  4. August 2022 14:52
Hammeeer! Das motiviert!
An die Redaktion: bitte Filterfunktion für 45+ einführen, der Rest interessiert mich nicht mehr;))
Grz aus B



Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu