23. September 2021 - Ostsee

23. September 2021

Ostsee

Gegen 14 Uhr legte der Wind stark zu. Die erste Session in D. mit überpowertem 4.2er wurde bei bestem Nieselregen um 17 Uhr nach H. verschoben. In D. liefen etwas chaotisch schöne hohe Wellen von max. 2m an die Küste. Wider Erwarten schien in H. die Sonne und das nun gewählte 3.7er konnte mit viel Mühe dazu überredet werden bis 19 Uhr mitzumachen. Die Wellen wurden dann bei 8-9 Bft. endlich besser, eigneten sich aber nicht wirklich zum abreiten, da sie häufig sehr rund waren. Weiter draußen war es aber sehr nett. Kurzfristige sehr heftige Böen läuteten für mich dann das Ende ein. Für die Fotos war es dann eigentlich schon zu dunkel (für Wim: Canon Powershot SX70HS)

24.09.2021 © O.Flöter (723 Uploads)  |  1 Kommentar  |  7 Fotos

23. September 2021 - Ostsee
23. September 2021 - Ostsee
23. September 2021 - Ostsee
23. September 2021 - Ostsee
23. September 2021 - Ostsee
23. September 2021 - Ostsee

1 Kommentar

Gast  |  26. September 2021 22:58
Hi Oliver, danke für Deine Tipps und die Antwort auf meine Frage. Herzliche Grüße! Wim



Kommentar schreiben


Sicherheitsfrage
Welche Naturkraft mit vier Buchstaben treibt Windsurfer an?


Checkbox
Ich stimme der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungbedingungen zu

Uploads vom selben Surftag

Wie war's woanders am 23. September 2021?


23.09.2021 -
23.09.2021 -
23.09.2021 -
23.09.2021 -
23.09.2021 -
23.09.2021 -
23.09.2021 -