Racer of the Sea II - Regatta

Regattaerfolg

Racer of the Sea II

Regatten sind Mangelware in 2020. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr veranstalteten die Windsurfcup-Piloten Leon Delle und Oliver Tom Schliemann erfolgreich ihre Jedermann-Regatta Racer of the Sea.

Vom 29. - 30. August trafen interessierte Regattaeinsteiger, sowie wettkampferfahrene Windsurfer in Hemmelmark aufeinander, um sich in der Eckernförder Bucht zu matchen. Trotz der mäßigen Windvorhersage reisten über 40 Windsurferinnen und Windsurfer am Samstagvormittag an, um nach Anmeldung und Skippers Meeting gemeinsam aufs Wasser zu gehen.

Nicht nur die Gesamtteilnehmerzahl konnte im Vergleich zum ersten Event gesteigert werden, sondern auch die Anzahl weiblicher Teilnehmerinnen hatte zugenommen, sodass sogar eine eigene Damenwertung realisiert werden konnte.

Racer of the Sea 2 - Regatta

Am ersten Tag reichte der Wind für vier Foil-Rennen sowie zwei Foil-Fun-Rennen, die aufgrund der grenzwertigen Bedingungen in einer Sonderwertung geführt wurden. Gefahren wurde im Slalomformat und erlaubt war alles, was Spaß machte, sodass vom olympischen iQFoil-Material über Techno Windfoil 130 bis hin zum Freeridematerial alles vertreten war.

Selbst die Slalomfahrer konnten bei sehr schwachem und böigem Wind zwei Ergebnisse einfahren, sodass alle auf ihre Kosten kamen.

Racer of the Sea 2

Mangels Wind startete der zweiten Wettkampftag mit einigen SUP-Rennen. Sechs Viererteams traten im Staffelrennen gegeneinander an und bewiesen, dass sie nicht nur beim Windsurfen ehrgeizig sind.

Als am Nachmittag doch ein wenig Wind aufkam, wurde im Kollektiv entschieden trotz der maximal 6 Knoten noch Rennen in der Foil-Fun-Wertung zu starten. Es konnten zwei Rennen durchgeführt werden, bei denen vor allem die Leichtgewichte ihren Vorteil herausfahren konnten.

Jeder der Teilnehmer ging mit einem Preis nach Hause. Für die beiden Veranstalter ist damit nicht Schluss. In kommenden Jahr soll der dritte Racer Of The Sea Event vom 8. bis zum 9. Mai ausgetragen werden.

Racer of the Sea 2

Ergebnisse

Foil-Slalom
1. Michele Becker
2. Kai Paustian
3. Mats von Holten

Foil-Fun-Slalom
1. Michele Becker
2. Valentin Böckler
3. Leon Richter

Finne-Slalom
1. Robert Ahlborn
2. Leon Maethner
3. Tjorve Studt

Beste Dame Foil
Sophia Meyer

Beste Dame Finne
Kathrin Nitschke

Bester Rookie
Jonne Heimann

09.10.2020 © DAILY DOSE  |  Text: Christian Tillmanns, Jürgen Schall  |  Fotos/Grafiken: Henning von Jagow

Racer of the Sea 2