Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Segeltrimm nach Aufdruck?

    Hallo zusammen,
    Ich möchte hier mal eine Frage in die runde stellen.

    Ich fahre Neil pryde und Serverne Freeride Segel ohne Camber.
    Nun stehen die Maße zum Segeltrimm ja auf dem Segel selber.

    Funktionieren die Segel bei Euch, wenn Ihr diese einhaltet?
    ( natürlich +/- ca. 1cm im Vorliek)

    Als ich mir das Severne Ncx kaufte, habe ich es mit dem Ladeninhaber,
    welcher selber seit Ewigkeiten Surfer ist, zusammen aufgebaut.

    Im Ergebnis war ca. 1/3 des oberen Achterlieks im Loose Leech
    und die latte in gabelbaumhöhe ging seitlich zur hälfte am mast vorbei.

    Mit diesem Trimm waren wir aber Welten von der Vorgabe entfernt.
    Also viiiel zu wenig Vorliek.
    Nach Vorgabe ist mehr als 3/4 loose. und die Segellatten berühren den Mast nicht mehr.

    Was für Erfahrungen habt Ihr mit Pryde und Severne Segel.
    Ist die Herstellervorgabe einzuhalten?

    Viele Grüße,
    Michael

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    108
    Im Grunde hast Du Deine Frage schon selbst beantwortet. Es gibt manchmal passende Angaben, aber wirklich keine Garantie. Allerdings kann ich konkret zu den beiden Herstellern gar nichts sagen.

  3. #3
    Member Benutzerbild von Spacecowboy
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Emmental (CH)
    Beiträge
    73
    Wie KIV schon schrieb, mal passt's besser mit den Angaben, mal schlechter...

    Zitat Zitat von leichtwindsurfer Beitrag anzeigen
    Ich fahre Neil pryde und Serverne Freeride Segel
    Hast du denn auch passende Masten zu den Segeln?

  4. #4
    Zitat Zitat von Spacecowboy Beitrag anzeigen
    Wie KIV schon schrieb, mal passt's besser mit den Angaben, mal schlechter...


    Hast du denn auch passende Masten zu den Segeln?
    Ich habe nur originale Masten für die jeweiligen Segel.
    Wollte halt auf nummer sicher gehen.

  5. #5
    Hallo Michael,
    Fahre auch ein NCX und kann deine Erfahrung bestätigen. Benutze allerdings ein Gunsails Mast. Dachte eigentlich das der Unterschied durch den möglicherweise etwas zu topweichen Maste kommt.
    Trimme das Segel auch mit 3-4cm weniger Vorliek als die Herstellerangabe. Scheint beim NCX wohl so zu sein.

    Viele Grüsse

    Christian

  6. #6
    Zitat Zitat von wiley coyote Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,
    Fahre auch ein NCX und kann deine Erfahrung bestätigen. Benutze allerdings ein Gunsails Mast. Dachte eigentlich das der Unterschied durch den möglicherweise etwas zu topweichen Maste kommt.
    Trimme das Segel auch mit 3-4cm weniger Vorliek als die Herstellerangabe. Scheint beim NCX wohl so zu sein.

    Viele Grüsse

    Christian
    Hey Christian,
    aber fest steht auch, das wir ein wirklich geiles Segel haben (wenns dann richtig getrimmt ist).
    Mittlerweile mein Lieblingssegel.
    Schön leicht und handlich!

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.