Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    neopren f. winter

    Hi bin auf der Suche nach einem Neopren...am besten hooded, sollte zwischen 5-12 grad warm geben...hat jemand einen Tipp? Den Xcel hat ich mal probiert, war aber im Brust bereich mir zu eng. Bin eher sportlich gebaut :P , hat jemand Erfahrung mit dem NP Cortex? oder O'neil?
    Schuhe schiesse ich mich auf xcel ein, aber 3 oder 5mm?
    Für jeden Tipp wär ich dankbar...

  2. #2
    Hallo,
    der Anzug sollte eine Stärke von 6/5 mm haben; Ion Anzüge sind recht warm. Ion Strike
    Die Schuhe sollten eine Stärke von 6 mm haben. Ascan Titan Star 6 mm
    LG

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 1970
    Ort
    Südschleswig - Süd
    Beiträge
    443
    Moin,
    ich weiß ja nicht welchen XCEL-Anzug du anprobiert hast. Aber ich habe noch nie solch flexiblen Anzüge wie die von XCEL getragen. Auch bei dieser Marke gibt es unterschiedliche Qualitäten, je nach Preis, sowie Zwischengrößen. Als Schuh würde ich dir auf jeden Fall zu den Atan Polar raten. Nicht die billigsten, aber absolut empfehlenswert.
    Gruß
    Rolf
    Geändert von wavemaster (11.03.2019 um 12:22 Uhr) Grund: RS

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Fricktal/Schweiz
    Beiträge
    80
    Im Surf-Magazin 1/2 2019 ist ein Test von Winterneons!

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.