Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Seegras Wave Finne (Multifin Board)

    Aloha zusammen,

    wollte einfach mal ein Meinungsbild einholen, mit welchen Seegrasfinnen (Hersteller; Modell) ihr in den "Ostsee-Wellen" Spots unterwegs seid?

    Speziell geht es mir um die Seegras Wave Finnen bei euren Multifin-Boards.

    Haut doch bitte einfach mal raus, was ihr euch da so drunter schraubt

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    LG Jan

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 1970
    Ort
    Südschleswig - Süd
    Beiträge
    443
    Moin,
    diese Finnen benutze ich:
    https://www.mauiultrafins.shop/Weed-Finnen
    X weed und x twin
    Gruß
    Rolf

  3. #3
    Die Seegrasfinnen von MauiUltraFins sind wirklich zu empfehlen. Für Quadboards zwei X-Twin-S als Mittelfinnen und als Seitenfinnen entweder nochmals X-Twin-S (Kleinste Größe 11,5cm) oder X-Quad-S. Für Tri-Fin-Boards in der Mitte entweder eine X-Weed oder eine X-Twin-S. Die kleinste X-Weed hat 18cm Länge. Wem das Zu groß greift am besten Zur X-Twin-S. Als Seitenfinnen wiederum entweder X-Twin-S oder X-Quad-S.
    Ich kenne Leute die nehmen die gar nicht mehr raus, auch wenn kein Seegras unterwegs ist.

  4. #4
    Ich habe noch nie Seegrasfinnen gebraucht in Heiligenhafen, Dahme, Weissenhaus etc. Ich nutze aktuell K4-Finnen an meinem Quad.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.