Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Freestyle Einsteigerin

    Hallo Leute

    ich will den Volcan lernen.
    Dazu will ich einen Fanatic Skate kaufen.
    Ich wiege 60 kg und denke da kommen Skate 86 und Skate 93 in Frage.

    An euch, die ihr den Volcan schon könnt: lernt es sich schneller und leichter mit einem grösseren Board? oder das Board nehmen das besser zu meinem Gewicht passt?

    Ganz lieben Dank!

  2. #2
    Hallo krivoli

    ob das in dem Fall ein Skate, also ein reiner Freestyler, sein muss hängt aus meiner Sicht auch damit zusammen, was du sonst noch damit vor hast. Wenn es "nur" der Volcan sein soll, dann funktioniert das auch gut mit Freestyle-Wave Boards und die haben für geglittene Manöver/kleine Welle auch Vorteile. Nicht, das das mit dem Skate nicht geht, aber...
    Zur eigentlichen Frage: Bei 60 kg reicht der ´86er und mehr als nötig würd ich auch nicht nehmen. Lernen dauert beim Volcan in der Regel sowieso etwas und längerfristig brauchst du das mehr an Volumen nicht.

  3. #3
    Sehr gut sind auch alte Freestyler so um die Bj 2006 rum das waren schöne Allrounder. Sind dazu oftmals noch günstig zu erwerben. Mistral Joker / Skate / Exocat istyle / JP Freestyle
    Die neuen reinen Freestyler sind drauf getrimmt so viele Moves wie möglich hintereinander zu setzen . Da war damals noch kein interesse dran . Da war man froh wenn man nen Volcan konnte.

  4. #4
    Ich habe den Volcan (Air jibe) auf einem 2014 Tabou Twister 100 (ich wiege 80kg) gelernt und ich finde ein moderner Freestyler schadet nicht zum lernen. Dadurch das die Boards deutlich mehr Volumen im Heck haben landet es sich einfacher und die Boards kommen beim Absprung leichter aus dem Wasser.

  5. #5
    Hallo Krivoli,

    würde eher zum größeren greifen. Moderne Freestyle Boards haben genug pop, dass du das Brett einfach aus dem Wasser bekommst. Fahre meinen 100 Liter Freestyle auch noch mit dem 4,2er Segel (bei Flachwasser). Bei weniger Wind gleitest du noch etwas früher.

    Hab genau dazu ein Video Tutorial erstellt, Airjibre schau mal rein:

    https://www.youtube.com/watch?v=n7FL...Tslh8q&index=3

    Grüße

  6. #6
    Habe mal eine frage wenn man im Stehrevier surft und vorne mit der Nose ins Wasser toucht kommt man dabei nicht Grundberührung? genau wie am ende wo man mit dem Board wegen mangelndem vortrieb komplett absäuft schrottet man sich da nicht die Finne? würde ihn auch mal gerne probieren... nur wenn das mein Board zusetzt lass ichs lieber.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.