Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im März in Europa, gute Tipps?

    Hallo liebe Daily Dose-Gemeinde,

    meine Planung hat ergeben, dass ich im März Raum haben werde für einen größeren Surfurlaub (3 bis 4 Wochen).

    Da ich Studi bin, ist mein Budget sehr begrenzt, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass so ein Trip trotzdem realisierbar sein kann.

    Meint ihr, mit einem entsprechend warmen Neo würde sich Holland lohnen? Das wäre nicht weit, ich könnte mit Auto mein eigenes Material also noch mitnehmen.

    Denn ich glaube, dass Dänemark noch zu kalt sein wird und die Kanaren schießen so dolle ins Budget. Oder hat noch jemand einen guten Tipp für März?

    Wiiiindige Grüße
    HANG LOOSE
    Frau Sonne

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    189
    Außer vielleicht ganz im Süden ist das immer ein Lotteriespiel. Aber wenn, von den Temperaturen her, Holland für Dich in Betracht kommt, würde ich auch mal einen Blick auf den Neusiedler See werfen. Dort besteht zumindest die Chance auf 20 Grad (Plus...). Es gab vor ein paar Jahren auch schon mal 30 Grad im März, aber das war natürlich durch eine extreme Wetterlage bedingt, darauf darf man nicht hoffen. Auf Wind hingegen auf jeden Fall.

    Gruß

    Ralph

  3. #3
    Zuerst dachte ich "Ein See...???!!" - bin nämlich ein eingefleischtes Küstenkind ;-) Aber was ich nun vom Neusiedlersee lese und sehe, sieht durchaus interessant aus!
    ... oder ich investiere in einen 5 oder 6 mm Neo und bleibe doch im Flachwasser der Nordsee.... Rechnung: Flaches Wasser = nicht sooo kalt Geht das auf? Ist wahrscheinlich trotzdem kalt.
    Bin offen für weitere Tipps

  4. #4
    Also diesen März hatte ich in Holland (Brouwersdam) schon einige schöne Tage auf dem Wasser bei Sonne und tlw über 15 Grad Luft. Aber ich glaube dieser März war besonders angenehm. Und auf 3-4 schöne Wochen am Stück dort im März würde ich nicht unbedingt setzen..

    Eine Möglichkeit ist relativ spontan abhängig von der Großwetterlage in Mitteleuropa bis Mittelmeer den Ort zu wählen, gerade wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Ist ja tendenziell Nebensaison.

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Fricktal/Schweiz
    Beiträge
    40
    Comersee bei Domaso evtl. Gardasee.
    Habe selber keine Erfahrung wie es im März ist.
    http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/comonord/

    Hier ein Diskussion zum gleichen Thema:
    http://forum.surf-magazin.de/archive...p/t-57030.html

    Holland Brouwerdam oder Ijsselmeer - ist im März aber noch recht frisch.
    http://www.klimaatinfo.nl/nederland/ijsselmeer.htm

    Wenn du nicht in wärmere Gefilde fliegen willst, also mit dem Auto in der Nähe bleiben willst, brauchst du auf jeden Fall einen warmen Neo mit Schuhen und Handschuhen... und 4 Wochen Garantie auf brauchbares Wetter hast du auch nirgens. Im März kann es nebst schönen sonnigen Tagen auch nochmals so richtig kalt werden (Schnee). Da ist auch die Unterkunft nicht unwichtig.

  6. #6
    Okay ich sehe schon, es wird schwierig und ohne das Budget für wärmere und windreiche Reisen in den Süden sehr schwierig! Dann werde ich wohl wirklich noch einmal in einen warmen Neo investieren und wohl kurzfristig nach Wind- und Wetterlage entscheiden, wo es hingeht, ähnlich wie surfer_NRW es vorgeschlagen hat.

    Was macht ihr denn so in der kalten Jahreszeit? Zieht es euch auch an warme Orte mit Windgarantie oder geht ihr unerschrocken in die kalten Fluten hierzulande?

  7. #7
    März ist für mich ein klarer Fall für den Süden, v.a. zwei Spots:
    1. Gardasee: hat im März bei Hochdrucklage gute Thermiktage; auch Nordwind in der früh weht regelmäßig

    2. Sardinien: für mich das Hawaii Europas. Da hast du alles, von Flachwasser bis Welle. Ein Auto ist notwendig, aber die Fähre in der Nebensaison recht günstig. Im März gibts oft Mistral, da ballerts dann regional von 25 bis 60 knts. Im März ist es v.a. im Süden der Insel tagsüber schon angenehm warm.
    Bestimmt auch gut ist Sizilien, das ist aber deutlich weiter zu fahren und mit der Maut dann sehr teuer.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.