Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Baum-Darstellung

  1. #1

    Anfänger braucht Hilfe - Bic Techno 283 151l

    Unten ist vielleicht ein wenig verwirrend, hier konkreter:


    Kann ich als Anfänger bei stärkerem Wind, ein 4.7 Segel als Starkwindsegel auf einem 150l Freerideboard verwenden?
    Danke für Feedback


    _____________________
    Hallo zusammen,

    ich habe 2 Kurse bei leichtem Wind gemacht und war letztes Jahr 2 Tage in Torbole bei schon recht starkem Wind (im August).

    Ich habe mir ein BIC Techno 283 mit 151l relativ günstig geholt und dazu ein 5.3 Torro von Gun Sails.

    Im August fliege ich für 2 Wochen nach Rhodos, Trianta Bucht.
    Da weht ja der Meltemi ganz gut...Vormittags so 4bft und Nachmittags auch mehr. Das sollte doch für mein Können in Ordnung sein...

    Nun zu meiner Frage:
    Ich habe noch ein Neil Pryde NR 4.7 von einem Kollegen dazubekommen, da er meinte, dass das 5.3er vielleicht zu groß sei. Beide Segel passen auf meinen Xenon C35 430 Mast IMCS 21.

    Kann ich auf Rhodos mit diesem Equipment Spaß haben und mein Können verbessern? Laut Boarddaten darf man ja Segel erst ab 6 oder 6.5qm benutzen...ist das jetzt ein Problem?

    Ausleihen möchte ich nicht, da das bei 14 Tagen viel zu viel Geld kostet.

    Danke für Eure Auskunft
    Aloha
    Maggo (80kg schwer)
    Geändert von bigxtra (03.07.2011 um 17:18 Uhr)

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.