Seite 168 von 172 ErsteErste ... 68 118 158 166 167 168 169 170 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.506 bis 2.520 von 2573
  1. #2506
    Zitat Zitat von generalduke Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,

    habe vor mein altes NP durch ein 5,9er Volt von 2016 zu ersetzen. Funktioniert das Volt mit meinem alten Neil Pryde CK 66 Wave Constant Flex (4,30m, IMCS 21). Habe auch ein 430er NS Gold SDM den ich mit einem duke 6,4 fahre, muß aber beide Segel gleichzeitig aufbauen können wenn ich mit meiner Frau surfen gehe.
    Die Frage hat sich erledigt. Hab mir das Volt 5,9 gekauft, mit dem alten Mast aufgebaut aber leider läßt sich damit die untere Latte überhaupt nicht umschlagen. Werde mir wohl den Gold SDM von 2016 zulegen. Ein Frage an die Experten in diesem Forum zum Verständnis: Ist mein alter Mast inkompatibel weil er im unteren Teil zu hart ist? Vielen Dank für das gesammelte Fachwissen,
    Dirk

    hang loose

  2. #2507
    Hallo Jan,
    WENN WIR HIER SCHON BEI DEN NP Masten sind....
    Würde ein NP Mast wie CK 75 oder Race pro in einem Warp ( auch älter?) gehen ? Wegen dem Durchmesser ( Camber) Oder der Haltbarkeit des des Mastes?
    Würde es den alten Mast eventuell zerbröseln?
    Danke Polylux

  3. #2508
    Hallo Jan und andere North Kenner,
    ich fahre ein 7.3 er e-type aus 2015. Erst das zweite Segel nach meinem NCX, bei dem die Angaben sowohl bei der Verlängerung als auch für die Gabel stimmen. Bin mir nur nicht sicher, ob es gewollt ist, dass Latte über der Gabel schon fast vor dem Mast steht; also zum Segel hin (keine Ahnung, ob das nun vor oder hinter dem Mast ist )
    Danke schon mal für die Antwort und dein Engagement im Allgemeinen.

  4. #2509
    Hab mir gestern Abend auf Grund ähnlicher Ratschläge in diesem thread, zum Volt 5,9 den North Gold RDM geholt.

  5. #2510
    Hallo Jan,
    *
    ich muss meine Segelpalette (Zone 4,2 4,7 Search 5,4) ersetzen und möchte mir North Segel kaufen.
    Ich habe ein Starboard Evo 74 und ein Freestyle 98 jeweils mit einer Finne. Einsatzort ist Ost- und Nordsee. Mein Gewicht 70 kg.
    Ich entnehme deinen Beiträgen dass du auch für mich das Hero dem Volt vorziehen würdest…richtig? Und dann in der Abstufung 4,0 4,5 u 5,0… kann ich ab Baujahr 2012 alle nehmen, oder lieber neuer?
    Ich habe einen Naish Firestick 100 aus 2010 liegen. Kann ich den für die North Segel nehmen?
    *
    Danke für Deine Unterstützung
    *
    Christian

  6. #2511

    Mast Heros

    Hi Jan,
    mein Bengel wird 18 und darf/muss sich jetzt seine eigene Surfausrüstung zusammen suchen. Er möchte weiter die North-Hero Tücher verwenden, ein 5,3er hat er schon - 4,7+4,2+ggfs. 3,7 sollen folgen. Als Mast möchte er einen RDM-Gold-400 verwenden - diesen habe ich auch und wir sind damit gut zufrieden.
    Er wird vermutlich gebrauchte Segel der Modelljahr 2013/2014, vielleicht auch 2015 kaufen.
    Zu Weihnachten soll er als Starthilfe von uns den Mast bekommen - somit meine Frage: Funktioniert der 2013er RDM-Gold-400 für die Segel der vorgenannten Modelljahr gut - oder sind andere Modelljahre zu bevorzugen?
    Danke und Gruss
    Andreas

  7. #2512
    Zitat Zitat von Moritz Mansfeld Beitrag anzeigen
    Moin Jan,
    Ich habe mir jetzt einen North Sails Gold RDM von 2015 und dazu ein North Sails Hero 4.7 von 2016 gekauft. Passt diese Kombo und kann ich mit dem Mast auch noch meine Voodoos von 2008 fahren?
    Liebe Grüße
    Moritz
    Hallo Moritz,

    der North Gold RDM 2015 passt zu deinem HERO 4,7. Bei deinem Voodoos nicht.

    MfG, Jan von Backwinddivision.

  8. #2513
    Zitat Zitat von generalduke Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,

    habe vor mein altes NP durch ein 5,9er Volt von 2016 zu ersetzen. Funktioniert das Volt mit meinem alten Neil Pryde CK 66 Wave Constant Flex (4,30m, IMCS 21). Habe auch ein 430er NS Gold SDM den ich mit einem duke 6,4 fahre, muß aber beide Segel gleichzeitig aufbauen können wenn ich mit meiner Frau surfen gehe.
    Hallo Generalduke,
    NP und North vertreten unterschiedliche Mastkonzepte. Aus diesem Grund finden die beiden Marken Mast Segel technisch nicht zusammen, auch wenn der IMCS Wert gleich ist stimmt die prozentuale Biegeverteilung Top zu Base nicht überein. Besorge dir einen alten NS Gebrauchtmast.

    MfG, Jan von Backwinddivision.

  9. #2514
    Zitat Zitat von POLYLUX Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,
    WENN WIR HIER SCHON BEI DEN NP Masten sind....
    Würde ein NP Mast wie CK 75 oder Race pro in einem Warp ( auch älter?) gehen ? Wegen dem Durchmesser ( Camber) Oder der Haltbarkeit des des Mastes?
    Würde es den alten Mast eventuell zerbröseln?
    Danke Polylux
    Hallo Polylux,

    wie du schon richtig angemerkt hast kann es mit dem NP Mast Camberprobleme geben außerdem kann die Haltbarkeit des alten Mastes bei der hohen Vorliekspannung in Mitleidenschaft gezogen werden.
    Gerade bei den Warp Segeln würde ich persönlich nur NS Masten empfehlen. Ich finde hier den Gold sehr passend.


    MfG, jan von Backwinddivision.

  10. #2515
    Zitat Zitat von novize Beitrag anzeigen
    Hallo Jan und andere North Kenner,
    ich fahre ein 7.3 er e-type aus 2015. Erst das zweite Segel nach meinem NCX, bei dem die Angaben sowohl bei der Verlängerung als auch für die Gabel stimmen. Bin mir nur nicht sicher, ob es gewollt ist, dass Latte über der Gabel schon fast vor dem Mast steht; also zum Segel hin (keine Ahnung, ob das nun vor oder hinter dem Mast ist )
    Danke schon mal für die Antwort und dein Engagement im Allgemeinen.

    Hallo Novize,


    bei neueren NS Segeln in den Bereichen Freestyle, Wave und Freeride (Camberlos) ist es so, dass im Normaltrimm die Latte über der Gabel bis zur Mastvordekante steht und nich wie bei älteren Segel mittig am Mast. erst wenn sich das Segelprofiel aufgebaut hat nimmt die Latte ihre Idealposition ein.


    Mfg, Jan von Backwinddivision.

  11. #2516
    Zitat Zitat von Christian 371 Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,
    *
    ich muss meine Segelpalette (Zone 4,2 4,7 Search 5,4) ersetzen und möchte mir North Segel kaufen.
    Ich habe ein Starboard Evo 74 und ein Freestyle 98 jeweils mit einer Finne. Einsatzort ist Ost- und Nordsee. Mein Gewicht 70 kg.
    Ich entnehme deinen Beiträgen dass du auch für mich das Hero dem Volt vorziehen würdest…richtig? Und dann in der Abstufung 4,0 4,5 u 5,0… kann ich ab Baujahr 2012 alle nehmen, oder lieber neuer?
    Ich habe einen Naish Firestick 100 aus 2010 liegen. Kann ich den für die North Segel nehmen?
    *
    Danke für Deine Unterstützung
    *
    Christian
    Hallo Christian,

    ich mepfehle nicht jedem das HERO. Es kommt immer darauf an, wo du surfen gehst und was du von deinem Segel erwartest. Für jemanden der ein sehr handliches Segel möchte empfehle ich eher das Volt. Für Angleitpower und oder ein kraftvolles Segel möchte das HERO.
    Beim Hero sind nach meiner Erfahrung die Baujahre 2012, 2013, 2016 und 2017 die besten.
    Der Mast istn Mast ist nicht gut für die Segel.


    MfG, Jan von Backwinddvsion.

  12. #2517
    Zitat Zitat von andysurfer Beitrag anzeigen
    Hi Jan,
    mein Bengel wird 18 und darf/muss sich jetzt seine eigene Surfausrüstung zusammen suchen. Er möchte weiter die North-Hero Tücher verwenden, ein 5,3er hat er schon - 4,7+4,2+ggfs. 3,7 sollen folgen. Als Mast möchte er einen RDM-Gold-400 verwenden - diesen habe ich auch und wir sind damit gut zufrieden.
    Er wird vermutlich gebrauchte Segel der Modelljahr 2013/2014, vielleicht auch 2015 kaufen.
    Zu Weihnachten soll er als Starthilfe von uns den Mast bekommen - somit meine Frage: Funktioniert der 2013er RDM-Gold-400 für die Segel der vorgenannten Modelljahr gut - oder sind andere Modelljahre zu bevorzugen?
    Danke und Gruss
    Andreas

    Hallo Andreas,

    kurz und büdig, JA.

    MfG, Jan von Backwinddivision.

    PS.: Sorry für die verspätete Antwort, ich war im Ausland unterwegs und konnte von dort aus kaum ins Internet.

  13. #2518

    Verspätete Antworten

    Sorry Leute für die verspätete Antwort, ich war im Ausland unterwegs und konnte von dort aus kaum ins Internet.
    Ich bitte um eue Versändnis.

    MfG, Jan von Backwinddivision.

  14. #2519
    Hallo Jan,
    ich benötige Deinen Rat. Ich habe mir gebraucht ein North Ram 2013 in 8,6 qm gekauft. Als Mast verwende ich einen gebrauchten North Gold 490. Vorher hatte ich den Mast auf einem Gun Sails Future. Da die Biegekurve beim Ram nun sehr extrem ist; erst beim Aufriggen bemerkt, befürchte ich einen Mastbruch. Darüber kursieren im Netz viele Infos und ich bin schon so verunsichert, das ich das Segel wieder verkaufen möchte, obwohl es sehr Druckpunktstabil ist und mir gut gefällt. Die Surfshops meines Vertrauens haben keine Bedenken hinsichtlich eines Mastbruchs. Grüße Rich

  15. #2520
    Zitat Zitat von Jan G-901 Beitrag anzeigen
    Hallo Christian,

    ich mepfehle nicht jedem das HERO. Es kommt immer darauf an, wo du surfen gehst und was du von deinem Segel erwartest. Für jemanden der ein sehr handliches Segel möchte empfehle ich eher das Volt. Für Angleitpower und oder ein kraftvolles Segel möchte das HERO.
    Beim Hero sind nach meiner Erfahrung die Baujahre 2012, 2013, 2016 und 2017 die besten.
    Der Mast istn Mast ist nicht gut für die Segel.


    MfG, Jan von Backwinddvsion.
    Hi Jan,

    danke für die Antwort, ich habe mir jetzt 2016 Hero gekauft. Jetzt will ich den Mast tauschen. Welche Jahre des Gold / Platinum passen zu den 2016 Hero? Geht 2012?

    VG Christian

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.