Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Rigg in SPO verloren!!!

    Hallo!

    Ich habe gestern in St. Peter-Ording mein Rigg im Wasser verloren. Es handelt sich um ein 3,7er Curve von Sailloft, einen 400er Skinny von Tecnolimits und einen Gabelbaum von Amex. Falls das jemand finden sollte, bitte ruf mich an oder schreib mir!!

    derzilp@web.de
    0179/709 34 15

  2. #2

    Meldung bei Wasserschutzpolizei

    Hast Du die Wasserschutzpolizei informiert? Nicht dass Sie einen vermissten Surfer suchen, wenn das Rigg gesichtet wird. Vielleicht ist das Rigg so auch am leichtesten wiederzufinden, denn die sollten die Strömungsverhältnisse am besten kennen.
    Viel Glück!

  3. #3
    Oh, nein, der Polizei hab ich es nicht gemeldet. Werde ich gleich nachholen. Ich habe es lediglich der Surfschule H2O Bescheid gegeben.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    458
    Moin! War auch da - hab gar nicht mitbekommen das sowas passiert ist. Mein Kumpel hat sein Sailloft geschrottet nach dem ihm der Skinny gebrochen ist und später noch sein Brett durchgebrochen - mieser Tag...

  5. #5
    Senior Member Benutzerbild von Brandungssurfer
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Nord-Ostsee & DK
    Beiträge
    102

    Rigg in SPO verloren !!!

    Hey,

    shit wie ist dir das den passiert, ist der Mastfuß gebrochen !!!

    Bin auch oft in SPO und habe guten Kontakt zu Momme und Bernd von der ehemaligen
    Surfakademie...sollte ich was hören melde ich mich sofort !!!!

    Bis denne

  6. #6
    Ne, gebrochen ist nichts. Die Feder von dem Druckknopf (weiß nicht wie das Ding genau heißt), der den Pin vom Mastfuß in der Verlängerung hält, ist scheints kaputt gegangen. Dadurch ist mir der Mastfuß rausgerutscht. Ich wollte noch irgendwie das Rigg an der Fußschlaufe festbinden, aber dabei habe ich das Board verloren (haben die Jungs von H2O am Strand wieder gefunden!). War nicht so lustig ohne Board im Wasser, zumal es auch schon 20 Uhr war und dunkel wurde...

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.