Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 1970
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3

    Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    moin surfers
    hab ein bisschen kohle zusammengespart und bin nu auf der suche nach einem neuen waveboard (60-80 liter).
    ich weiß dass die rrd`s 04 sehr gut fahren aber ist das 05 auch wieder so?
    welche anderen modelle könnt ihr mir noch empfehlen?

    wäre nett wenn ihr micht gleizeitig noch seiten bzw adressen guter händler sagen könnt. :)


    stay wet

    Jan

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jan 1970
    Ort
    Südschleswig - Süd
    Beiträge
    443

    RE: Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    moin jan,
    schau doch mal bei www.lorch-boards.de nach. ich fahre selber ein 252 mit gut 80 litern. superbrett! ist allerdings letztes jahr ausgelaufen. das nachfolgebrett sollte auch nicht schlechter sein. falls du interesse haben solltest, weiß ich, wo noch ein neuer 252 im laden liegt.
    gruß rolf

  3. #3
    Gast
    Gast

    RE: Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    Ich hab auch noch einen.Kaum gefahren weil ich zu wenig Wind hatte.Will mir jetzt ein größeres holen.Fall Du Interess hast hinterlass hier mal Deine e-mail Adresse.Aloha

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 1970
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3

    RE: Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    also :)
    lorch boards bin ich leider noch keins gefahren
    aber bin immer offen für neues :)

    jan.schlie@gmx.net ist meine e-mail würde mich freuen wenn du dich meldest

  5. #5
    Gast
    Gast

    RE: Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    check doch mal die Website von Witchcraft.

    www.witchcraft.nu
    peg


  6. #6
    Gast
    Gast

    RE: Gutes Waveboard für die Nordsee?!

    RRD kann ich auf jedenfall empfehlen, hab nen TwinTip S und ein Wavecult und bin zufreiden.
    Allerdings würde ich auch mal zu Fanatic oder Tabou schauen. Die letzen Goyas und die NewWave sind sau gute Bretter und auch die DaCurve von Tabou fahren sich gut. Das DaCurce ist aber eher für größere Wellen geschaffen. Ich fahre selber die oben genannten Bretter und muss sagen das für Nordsee verhältnisse das Goya erste Wahl ist ( Big Days in St. Peter oder Klitmøller ).
    bekommste bei Surf-pirates.de zu guten Preisen, mal anrufen, sind nette Jungs da!

    MfG Knoppers

  7. #7

    Nordsee Wave-board

    Hy,

    kann nur Goya wxr-linie empfehlen:

    www.my-sunset.com

    mfg

  8. #8
    Bedeutet also, dass Du hier Goya exuipment von 04/05 verscherbeln moechtest??? ;-)

  9. #9
    Hätte einen Guerilla von F2 mit 68l aus 2005 zu verkaufen.

  10. #10
    in der neuen surf ist von surfkeppler ein rrd ´42 von 04 inseriert, für 379,-€! schnäppchen. hat allerdings nur 61 (o. 63?) liter. gruss boris

  11. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    458
    starboard acid!

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Haftungsausschluss - das Forum wird von uns weder kommentiert, noch moderiert. Bei den obenstehenden Foreneinträgen handelt es sich ausschließlich um fremde Informationen i.S.d. §§ 9-11 TDG, die sich DAILY DOSE nicht zu eigen macht und für die DAILY DOSE auch nicht verantwortlich ist. Eine Überwachung der Foreneinträge findet gem. § 8 Abs. II TDG nicht statt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, im Zweifel rechtswidrige Informationen nach Kenntnisnahme zu sperren oder zu entfernen. Für alle Einträge gelten die unter 'Registrierung' aufgeführten Nutzungsbedingungen. Infos zu rechtswidrigen Beiträgen bitte hier melden.